Freitag, 12. August 2011

0815 Nusskuchen...





Endlich war die letzten Tag mal die Sonne draußen und so gelingen mir
auch die Bilder besser.  Auch für das Wochenende haben sie schönes Wetter
 vorrausgesagt. Wollten wir mal nur das Beste hoffen.
 Denn letzte Wochenende ist der Flohmarkt genau gesagt ins Wasser gefallen.
 Regen ohne Ende!
Das Kuchenrezept habe ich von meiner Mutter. Man kann es abwandelt in
einen normal Sandkuchen, Marmorkuchen oder Apfelkuchen...oder sicher auch
noch in viele andere Varianten.
Diese tolle Küchenwaage habe ich letztes Jahr im Sommer auf dem Flohmarkt gefunden.
Als ich sie sah, müssen meine Augen gefunkelt haben...denn ich war
sofort verliebt in die Farbe.
Ich hatte mich garnicht getraut nach dem Preis zu fragen.
Aber nachdem der Verkäufer einfach sagte: "Die kostet nur 2 €" !!!
War es um mich geschehen :)))

Nusskuchen

250g Margarine
250g Zucker
250g Mehl
5 Eier
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
200g Haselnüsse

bei 200°C ca 40-50 Minuten backen

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!

Eure Saskia <3

Kommentare:

  1. Hallo Saskia,

    danke fuer das leckere und einfache Rezept ich mag einfache Rezepte sehr dann ist die Erfolgsgaranite Gross :O)

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe 0815 Nusskuchen, liebe Sakia!
    Die Waage ist der Oberknaller :-)

    Viele liebe Sonnengrüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. nüsse im kuchen mag ich nicht so gerne, dafür aber sehr gerne nusseis :-)

    sieht trotzdem lecker aus und ich wünsche dir ein schönes wochenende

    herzensblicke

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!