Donnerstag, 4. August 2011

Pink Sugar...







Pink Sugar :)))
Brauch man das?!?! JAAA Frau braucht so was ;)
Im Urlaub auf Thassos gab es als Verzierung zu einem Dessert rosa Zucker
und ich war total begeistert davon. Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich
musste es einfach ausprobieren. Nach dem ich im Internet nach einem Rezept
gesucht habe und immer wieder gesagt wurde : " Das bekommt man selber nicht hin".
Hab ich es einfach ausprobiert....und wie ihr sehen könnt hat es funktioniert.
Nehmt einfach eine kleine Menge Zucker und gebt Eure Wunschfarbe dazu.
So ca. 2-3 Tropfen und dann heißt es rühren, rühren, rühren.
Die Lebensmittelfarbe bildet kleine Klumpen, doch diese geben tatsächlich
Farbe an den Zucker ab. Ich habe allerdings immer kleine Portionen gemacht
da sich die Farbe so besser verteilen lässt.
Nett verpackt ist es ein super Mitbringsel wenn man eingeladen ist.
 Wer hat schon rosa Zucker daheim?!?!
Man kann ihn klasse als Deko für Desserts und Kuchen hernehmen oder um einen
Zuckerrand am Glas zu machen. Ich denke es gibt aber noch viel mehr Möglichkeiten....

Eure Saskia <3

Kommentare:

  1. Liebe Saskia,

    was fuer eine grandiose Idee.
    Die Idee mit dem Zucker gefaehlt mir seeeehr.Danke fuer den Tip und auch deine lieben Worte zu meine Grannydecke....


    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  2. das ist interessant...muss ich mal ausprobieren, weiss nur noch nicht, wo ich lebensmittelfarbe herbekomme....

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!