Sonntag, 18. September 2011

Sauwetter und Kaiserschmarn...




Hallo Ihr Lieben,

hatte ihr heute auch so ein Sauwetter?!?!
Puhhh hier regnet es seit in der Früh durch.
Durch Paula müssen wir nun auch bei Wind und Wetter aus dem Haus.
Früher hätte ich das Sofa nicht verlassen ;)
Somit sind wir heute auch trotzdem auf den Flohmarkt, dort Standen ernsthaft
ca 10 Stände und fündig bin ich auch noch geworden.
Ich hatte Euch auch Bilder gemacht aber die sind leider nicht so gut
geworden. Ich werde die Tage neue machen und sie Euch noch zeigen.
Wir waren dann auch noch schön beim Mittagessen...in der Klosterschänke in Dietramszell.
Sollte jemand von Euch in der Nähe wohnen oder hier mal im Urlaub in der
Nähe sein dann kann ich Euch nur empfehlen dort mal hin zugehen.
Ich hatte ein Münchner Schnitzel gefüllt mit Meerrettich
und Senf...uhiiii das war sooooo lecker!!
Und daheim habe ich uns dann noch zur Nachspeise einen Kaiserschmarn
 mit Apfelmus gemacht. Schatzi war glücklich :)

Kaiserschmarn
für 2 Personen

Zutaten:
3 Eier
150g Mehl
1EL Zucker
1 EL Puderzucker
1Pck. Vanilliezucker
1 Prise Salz
125ml Milch

Die Eier trennen. Eigelb mit Mehl, Zucker, Puderzucker, Vanilliezucker, Salz und Zucker vermischen.
Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Teig hineingeben und von einer Seite schön anbraten, wenden und in Fetzen zerreisen. Mit Puderzucker betreuen und warm genießen :)

Eure Saskia <3

Kommentare:

  1. Ich liebe Kaiserschmaren...


    LEEEEEECKER


    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, das ist auch was für mich!
    Da ist das Wetter doch egal ;o)
    Lieben Gruß und schönen Wochenstart
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Saskia,

    das ist eine leckere Idee !

    Liebe
    Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das Lieblingsessen von meinem Mann. Ich könnte ihn ja mal damit überraschen ;) Danke für das Rezept und liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!