Dienstag, 27. September 2011

Schlechtwetter Flohmarktfund....





Als es am Sonntag vor einer Woche, am Morgen in strömen geregnet hat, war ich total
enttäuscht, da Flohmarktsonntag war und ich unbedingt hin wollte.
Paula musste trotz Regen trotzdem raus. Und so sind wir dann auf Verdacht zum Flohmarkt
gefahren und da es dort auch ein paar Stellen untem Dach
gibt...waren tatsächlich ca 10 Stände da.
Und als ich dann noch eine Kiste mit ganz neuen Büchern fand, war ich GLÜCKLICH :))
Heute ärger ich mich das ich bei der Dame nicht noch mehr Bücher gekauft habe.
Ich hab für 5 Bücher + Armband 9€ gezahlt und der Sonntag war gerettet :)
Nun kann der Herbst und Winter kommen. Ich kann mich mit ungelesenen Büchern erschlagen, da ich zum Geburtstag auch noch 3 Gutscheine für den Bücherladen
 bekommen habe *g*

Eure Saskia <3


Kommentare:

  1. Ja Bücher kann man doch nie genug haben, sie sind im Zweifelsfall ja auch geduldig. Ich freue mich, dass ich Deinen netten blog gefunden habe!

    Liebe Grüße, Therés

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön ... wir hatten leider nicht soviel Glück, denn unser Sonntagsflohmarkt war diesen Sonntag geschlossen?! Wir sind umsonst dort hin gefahren.
    Viel Spaß beim Lesen.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ich stürze mich eher auf die schönen Tierfiguren auf dem Flohmakt :-))
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Na das nenne ich mal Schnäppchen. Wenn eins der Bücher gut ist kannst du ja vielleicht mal eine Empfehlung aussprechen, sie sind mir alle unbekannt.Hab am Sonntag auf dem Flohmarkt auch ein Schnäppchen gemacht, eine cognacfarbende Ledertasche..ich liebe sie. Liebste Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Du ganz schön viel für 9 Euro bekommen. Ich kaufe Bücher auch gerne auf dem Flohmarkt - oder bei Oxfam (dort bin ich heute fündig geworden). Viel Spaß beim Lesen - der nächste Flohmarkt kommt bestimmt! Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!