Samstag, 1. Oktober 2011

Kürbissuppe....



Ja die Kürbissuppe....
Wer mag sie nicht?!?
Wir lieben SIE ;)

Rezepte gibt es auch hier Millionen....
Ich hab mich wie immer für die leichte Variante entschieden!

Kürbissuppe

Zutaten:
1 Hokkaido Kürbis
Ingwer
1 Becher Sahne
Wasser, Brühe, Salz Pfeffer, Curry...

Kürbis und Ingwer schälen und fein Würfeln, mit Wasser in einem Topf solange kochen bis der Kürbis weich ist. Sahne dazugeben und alles pürieren. Mit Brühe, Salz, Pfeffer und Curry ab schmecken. Ganz lecker schmeckt es wenn man beim servieren noch ein paar Tropfen Kürbiskernöl dazu gibt.

Schönen Samstag Abend :)))

Eure Saskia <3

Kommentare:

  1. Liebe Saskia,
    ich habe heute auch eine ganz ähnliche Kürbissuppe gemacht. Da ich keine Sahne hatte, habe ich einfach Milch und etwas Schmelzkäse genommen. Und das ganze habe ich dann noch mit etwas Zimt abgerundet. Superlecker!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Saskia,
    Kürbissuppe ist auch bei uns immer sehr beliebt. Allerdings ersetze ich die Sahne meist durch Kokosmilch, da meine Tochter keine Milch haben darf - auch sehr lecker!

    Liebe grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!