Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten....






DANKE an EUCH alle fürs lesen, kommentieren und all eure lieben Worte!
Mir geht oft das Herz auf wenn ich Eure lieben Worte lese!

Ich wünsche all meinen Lesern/Leserinnen ob still oder nicht :)
von Herzen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest!

FROHE WEIHNACHTEN

Genießt die Zeit mit Euren liebsten, schlagt Euch die Bäuche voll und lasst Euch reich beschenken.

Weihnachtsgrüße
Eure Saskia <3

Freitag, 23. Dezember 2011

Geschenk Kinderbild...


Die Fotos wollte ich Euch schon ganz lange zeigen.
Es war ein Projekt wegen dem ich viel Zeit in unserem Keller verbracht habe.
Eine Kundin meiner Mutter bat mich ein Bild für Ihre Enkelin zu malen.
Sie gab mir alte Kinderbücher, dort sollte ich Bilder ausschneiden und mit Ihnen dann eine Art Kolage malen. Ich hab sowas noch nie vorher gemacht und hatte ein bissl scheu davor.
Aber als ich anfing die Bildchen auszuschneiden entstand in meinem Kopf nach und nach eine kleine Geschichte und war ganz heiß darauf das Bild zu malen und fertig zu machen.
Da mit die Zeit fehlte dauerte es sehr lange.
Aber pünktlich zu Weihnachten bin ich fertig geworden.

Leider war es in echt viel schöner als auf den Fotos.
Es hat viel Struktur was man hier nicht sehen kann
 und es ist auf einer sehr großen Leindwand 120x80.

Ich hätte es am liebsten selber behalten.
Aber die nette Frau Huber war so glücklich über das Bild, sie würde es nicht mehr rausrücken :))
Bald schmückt es ein Kinderzimmer in Bayern.

NUR NOCH 1mal SCHLAFEN :))

Dann ist Weihnachten :))

Eure Saskia <3

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Kekse für den Hund...




Heute mal ein etwas anderes Rezept :)
Schließlich wollen ja nicht nur wir was süßes zu Weihnachten ;)
Paula durfte aber natürlich schon probieren und die Gemüse Kräcker scheinen ihr zu schmecken denn sie waren mit einem Biss weg ;)

Gemüse Kräcker für den Hund

Zutaten

1 Zucchini
1 Karotte
2 Eier
1 El Sonnenblumenöl
150g Weizenvollkornmehl
1-2EL Milch

Zucchini und Karotte fein raspeln, Eier, Öl, Mehl und Milch dazu geben bis ein gut formbarer Teig entsteht. Sollte der Teig zu weich sein, dann gibt einfach nochmal ein bissl Mehl dazu.

Nun nimmt mit einem Teelöffel kleine Portionen von dem Teig und setzt kleine Bällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Die Kräcker bei 200°C ca. 20-25 Minuten backen lassen. Dann den Ofen ausschalten und die Kräcker noch im Ofen nachtrocknen lassen.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen und stressfreien Abend!
Bei uns liegt seit gestern SCHNEEEEEEEEEE :))
Die Weihnachtstimmung ist plötzlich da :)

Eure Saskia <3

Dienstag, 20. Dezember 2011

Westwing....

 (Foto gesehen bei "Westwing")
  (Foto gesehen bei "Westwing")
  (Foto gesehen bei "Westwing")
  (Foto gesehen bei "Westwing")
 (Foto gesehen bei "Westwing")


Überall wollen wir Schnäppchen machen....warum also nicht auch
bei Möbeln und edlen Wohnaccessoirs?!?


Deswegen freue ich mich sehr Euch heute eine klasse Shoppingsystem vorstellen zu können.



ist eine exlusive Seite für Möbel und schicke Wohnaccesoirs
mit Preisen bis zu -70%.
Außerdem gibt es noch das WESTING MAGAZINE mit tollen Deko Ideen und Anregungen rund ums Wohnen.


Ihr als meine Leser habt nun die Möglichkeit Euch anzumelden
und einen 15Euro Shoppinggutschein geschenkt zu bekommen.


Ihr braucht nur diesem LINK zu folgen, Euch anzumelden und schon kann das Shoppen beginnen :)) Vllt findet ihr ja noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk...

Auf den Gutschein können die Versandkosten nicht angerechnet werden und das Restguthaben kann nicht gutgeschrieben werden. Der Gutschein hat einen Mindestbestellwert von 40,-Euro und ist 180 Tage gültig.


DANKE MIRA !!

Eure Saskia <3








Montag, 19. Dezember 2011

DIY Babyschuhe....



Sind sie nicht niedlich?!?
Eine liebe Freundin von mir bekommt im Januar ihr zweites Kind.
Ich bin bereit :) Babyschuhe für den Kleinen sind fertig.

Ich muss dazu sagen das ich bis letztes Jahr August vom Häkeln keinerlei Ahnung hatte.
Aber dank dem Internet bekomme auch ich Babyschuhe hin :))
Schaut Euch doch einfach mal die Anleitung hier an....nach der habe ich die Schuhe gemacht. Hier könnt ihr noch verschiedene Schühchen von mir sehen.
Die Riehmchen habe ich dann selber hinzugefügt.
Wenn ihr Fragen dazu habt dann schreibt mir einfach eine EMail....

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Weihnachtswoche <3

Eure Saskia <3


Samstag, 17. Dezember 2011

Büchertipps für Weihnachten....




Ich liebe es in einen Bücherladen zu gehen. Es ist für mich das reinste Paradies. Ich habe eine zeitlang aus Zeitgründen meine Bücher online bestellt...aber das ist nicht das Gleiche. Ich könnte stundenlang Zeit in einem Bücherladen verbringen.
Noch schöner finde ich es Bücher zu verschenken oder welche geschenkt zu bekommen :)
Daher ein paar Buchtipps für Euch!









Eure Saskia <3

Freitag, 16. Dezember 2011

DIY Weihnachtskarten....







Alles was ihr dafür braucht:

 - Klappkarten und Briefumschläge (Farbe eurer Wahl)
   aus dem Schreibwarenladen
 - Flüssigen Kleber
 - Schere
 - Filz
 - Schablonen oder Backförmchen mit der Form eurer Wahl
 - Buchstabenstempel



Nun braucht ihr nur noch die Karten mit Eurem Wunschtext beschreiben, aus dem Filz Sterne, Tannenbäume oder was ihr mögt ausschneiden und diese aufkleben.
Waren fix fertig und ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Es kommt in jede Karte noch eine kleine Überraschung rein.
Aber die soll auch für Euch sein und daher zeige ich sie Euch erst an Heiligabend :))

Eure Saskia<3



 

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Vanillesalz....



Guten Morgen meine Liebsten,

so nun der letzte Post zum Thema...Geschenke aus der Küche!
Ich will Euch ja damit nicht langweilen.
Ich hab auch schon ganz viele andere Dinge die ich Euch noch zeigen möchte.
Nur habe ich es noch nicht geschafft sie für Euch zu fotografieren.

Vanillesalz

500g grobes Meersalz
1 Vanilleschote

Ihr braucht die Vanilleschote nur in ganz viele kleine Stücke schneiden und unter das Salz mischen.
Das Salz dann in ein Glas oder Fläschchen füllen und die Schote gibt dann ein ganz tolles Aroma an das Salz ab.
Haltbar ist das ganze 12 Monate.

Schmeckt ganz lecker auf Fisch und Fleisch....

Schönen Tag Euch allen!!!!

Eure Saskia <3

Dienstag, 13. Dezember 2011

Paprikamandeln....


Noch 11 Tage bis Weihnachten!! Das geht mir zu schnell :)
Habt ihr schon alle Geschenke??
Wir wichteln mit meiner Familie, ich brauch daher nur ein Geschenk besorgen...super stress frei :)


Paprikamandeln

Zutaten:
200g blanchierte Mandeln (ohne Schale)
50g Salz
2 TL Paprikapulver, süß o. scharf

200ml Wasser mit dem Salz in einem Topf zum kochen bringen, Mandeln dazugeben und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Danach die Mandeln abgießen und mit dem Paprikapulver vermischen.
Die Mandeln nun auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180°C im Backofen trocknen lassen.

Viel Spaß beim ausprobieren und naschen!

Eure Saskia <3

Montag, 12. Dezember 2011

Honig - Aprikosen- Senf....



So nun langsam neigen sich meine Rezepte zum verschenken dem Ende zu.
Bereits Samstag habe ich meinem Papa schon sein Geschenk überreicht.
Aber für Euch sind noch 3 Rezepte übrig die ich Euch noch zeigen möchte.
Heute gibt es ein Rezept für ein Honig-Aprikosen-Senf der in 10 Minuten fertig ist.

Honig Aprikosen Senf

Zutaten
200g mittelscharfen Senf
1 EL Pfefferkörner
250g getrocknete Aprikosen
8 EL Weinessig, ich hab Apfelessig genommen
2 TL Salz
5 EL Honig

Aprikosen halbieren und mit allen anderen Zutaten in den Mixer geben.
Alles mixen bis es schön klein ist, dann in Gläser umfüllen, den Senf nun selber genießen oder nett verpacken und verschenken. Im Kühlschrank ist der Gute 4 Wochen haltbar.

Eure Saskia <3

Sonntag, 11. Dezember 2011

Spekulatiusmuffins zum 3. Advent







Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht!!
Wir haben schon den 3. Advent...ich kann es kaum glauben.

Da das Wetter nicht wirklich Winter und Weihnachtstimmung bringt , habe ich mit einem Muffinrezept dafür gesorgt. Ich habe uns die Muffins heute in der Früh gebacken und es roch in der ganzen Wohnung köstlich und weihnachtlich.

Spekulatiusmuffins
mit Eiweißpuderzuckerglasur

Zutaten

125g Spekulatius
125g Butter
125g Zucker
180g Mehl
100g gemahlene Haselnüsse
3 Eier
1/2 TL Natron
1 Pck. Backpulver
100ml Milch

1 Eiweiß
Puderzucker und Zuckerstangen

Die Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Alle anderen Zutaten mit den Keksen verrühren. Den Teig in kleine Muffinförmchen füllen und bei 180°C ca. 20 Minuten backen lassen.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dann nach und nach Puderzucker dazu geben bis eine feste, weiße Masse entstanden ist. 
Dann die Glasur auf den abgekühlten Muffins verteilen und mit Zuckerstangen Stückchen dekorieren.

Ich werde mir nun einen warmen Kakao machen, mir einen Muffin schnappen und es mir wieder auf dem Sofa bequem machen.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen 3.Adventssonntag!

Eure Saskia <3

Freitag, 9. Dezember 2011

Kunterbunter Freitag....


Hallo meine Lieben,

ach mein Post ist so garnicht weihnachtlich :)
Aber das ist dass Wetter heute bei uns auch nicht denn die Sonne zeigt
sich von ihrer ganzen Pracht.

Das kunterbunte Geburtstagsgeschenk war für meine Beste Freundin die einfach selber kunterbunt und durchgeknallt ist :) Da sie so garnicht kochen und backen kann, habe ich ihren Geburtstag als Anlass genommen um das zu ändern!
Sie bekam von mir verschiedene Koch und Backbücher und einen persönlichen Kochkurs bei MIR :)
Dafür treffen wir uns nun immer einmal im  Monat um gemeinsam zu kochen.
Na und um zu testen ob aus ihr eine Meisterköchin geworden ist, haben wir uns gleich für nächstes Jahr Dezember bei ihr zum essen eingeladen.

Schönen Freitag, schönes Wochenende Euch allen!!!

Eure Saskia <3

Dienstag, 6. Dezember 2011

Nikolaus und Kokosleckerein...




Hallo meine Lieben,

ich wünsche Euch allen einen schönen Nikolaus :)
In ein paar Stunden ist er schon wieder vorbei...
Nikolaus, Weihnachten...ich bin noch so garnicht in Weihnachtstimmung.
Meine Bilder zu diesem Post sind auch so garnicht weihnachtlich.
Aber ein paar Schneeflocken haben sich heute schon bei uns sehen lassen :)

Die leckeren Kokoskugel habe ich am Samstag gezaubert...sie sind so unglaublich lecker!
Schnell gemacht und auch eine tolle Idee zum verschenken.

Die letzten Tage war es ein bissl ruhig hier auf meinem Blog. Ich war die letzten zwei Tage durch die Arbeit in  Linz/ Österreich. Es war wunderschön dort. Wir hatten ein Klasse Hotel. Leider haben wir nicht viel von Linz gesehen da die Zeit dazu nicht da war.
Aber das was wir gesehen haben war sehr sehr schön....



Kokoskugeln mit Keks

150g weiße Schoki
50g Sahne
50g Löffelbiskuits
Kokosraspeln

Die Kekse ein einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz in kleine Stücke zerbröseln. Die Sahne mit der Schoki über dem Wasserbad schmelzen lassen bis eine weiche Creme entsteht. Die Kekse unter die Masse rühren und mindestens 2 Stunden kaltstellen.
Dann aus der kalten Masse kleine Kugeln formen und diese sofort im Kokos wälzen. Kugeln kühl aufbewahren.

Wenn sie solange übrig bleiben sollten...dann sind die Kugeln im Kühlschrank bis zu 2 Wochen haltbar :))



Eure Saskia <3

Freitag, 2. Dezember 2011

Granatapfelessig...





Erst ein Schlachtfeld in der Küche und dann ein super leckerer Granatapfelessig :)

Granatapfelessig

1-2 Granatäpfel
60g Zucker
400ml Weißweinessig

Granatäpfel viertel und die Kerne herausnehmen.
Am besten macht ihr das mit einem Schutzanzug unter der Dusche :)
Essig, Zucker und Granatäpfel kommen gemeinsam in einen Topf, langsam erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
Das ganze soll bitte nicht kochen!
Da ich seit vielen Jahren kein Alkohol trinke...war ich von dem Geruch fast besoffen :)
Die Flüssigkeit nun in ein Glas oder Flasche füllen und mindestens 1 Woche durchziehen lassen. Danach den Essig durch ein Sieb in eine sterile Flasche umfüllen.
Nun ist der Essig bis zu 2 Jahre haltbar.

Freitag :)))) Jippiieeee...
Habt alle ein schönes WE

 
Eure Saskia <3

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Sonntagmorgen an der Isar...









Dieser schöne Ort ist nur 100m Luftlinie von uns weg.
Wir fallen sozusagen aus dem Bett in die Isar.
Es ist einfach nur Traumhaft schön dort, ein stiller Ort zum abschalten und genießen.
Wir sind so gerne dort....

Eure Saskia <3