Montag, 20. Februar 2012

Orangen Carpaccio....



Guten Morgen alle Zusammen :)
Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!?!?
Am Samstag hatten wir einen wunderschönen sonnigen Tag...ich habe es sooooo genossen.
DANKE für Eure lieben Kommentare! Ihr seit die Besten!
Hallo an meine neuen Leser...ihr werdet ja immer mehr, WOW :)

Heute zeige ich Euch eine unserer Lieblingsvorspeisen.
Sie ist so einfach...ein Genussfeuerwerk...mmmhhhhhhhhhhhhhhh

Orangen Carpaccio

Orangen
Zwiebeln
Fetakäse
Olivenöl, Balsamicoessig
Salz, Pfeffer

Los gehts :) Die Orangen schälen oder die Schale rings rum abschneiden, diese dann in dünne Scheiben schneiden und auf einem Teller schön anrichten. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden, diese auf den Orangen verteilen. Fetakäse fein zerbröseln und über die Orangen-Zwiebeln geben. Das ganze Salzen und Pfeffern und Olivenöl und Balsamico drauf geben.

Mengenangaben hab ich keine dazu geschrieben. Je nach dem wieviel ihr braucht. Wir hatten zu zweit, 3 Orangen, halbe Zwiebel und einen halben Fetakäse.
Da sind Euch keine Grenzen gesetzt.

Wir haben ja schon wieder MONTAG...in diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Wochenstart in die Faschingswoche :)))

Eure Saskia <3



Kommentare:

  1. hrmm...das tönt lecker...und das am morgen, wo es noch so lang geht bis zum mittagessen...

    LG und einen guten start in die neue woche,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. jamjamja, das hört sich lecker und frisch an. Ich mag schnell vorzubereitende und gesunde Rezepte. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren! Liebe Grüße und eine gute Woche, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr lecker aus! Tolles Rezept!
    Habe auch ein paar leckere Rezepte auf meinem Blog! Schau doch mal vorbei!
    Lust auf gegenseitiges Folgen?

    Stylekultur.blogspot.com

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!