Mittwoch, 11. April 2012

Ratzi Fatzi Feierabend-Essen...


Warum lange in der Küche stehen wenn es auch schnell geht?!?!

 
Ricotta Tortellini mit Bärlauchpesto, Tomaten und Parmesan

 
fertige Tortellini oder Ravioli aus dem Kühlregal
ein paar Kirschtomaten
Pesto zB selbergemachtes Bärlauchpesto
Parmesan

Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten, Tomaten halbieren alles zusammen in eine Pfanne geben und nur ganz kurz erhitzen. Einen Esslöffel Pesto dazugeben und alles gut mischen, zum Schluss noch Parmesan drüber hobeln...fertig :)

Eure Saskia <3

Kommentare:

  1. guten morgen saskia,
    ist aber sehr lecker im moment bei dir :)
    ich hab gestern auch bärlauchpaste gemacht :)

    LG und einen schönen tag,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. sieht sehr sehr gut aus, genau mein ding ;)
    liebe grüße, hab einen schönen tag :)

    AntwortenLöschen
  3. ...war uns nach italienisch ?!!
    :o)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du Schatzi,

    leeeeeeeeeeecker, leeeeeeeecker und jetzt Huuunger :).
    Wann kommst du endlich mal nach München oder muss ich dich besuchen kommen, dann schleppe ich dich durch sämtliche Kaffeehäuser bis wir beide platzen *lach*.... Ich hoffe ihr habt ein wunderschönes Osterwochenende verbracht, deine Bilder sind wieder allesamt ein Traum und ich freue mich auf mehr!

    Ich schicke dir einen dicken Drücker und gleich noch einen Knutscher hinterher ♥ Rena

    AntwortenLöschen
  5. ich mach wahrscheinlich schokoladenaufstrich und noch cookies oder so dazu :)
    kann man gut versenden, wenn genug material drumrum ist :)

    ich wünsch dir noch viel erfolg beim rezepte suchen und bin schon gespannt, was wir dann geschickt bekommen...hihi.

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja super lecker aus! Die Spinat-Feta Blätterteigtaschen hab ich auch grad gesehen.... Und dabei hab ich soooo einen Hunger! Die Bilder haben mir jetzt grad noch den Rest gegeben... bin dann mal in der Küche...
    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend!
    Susann

    AntwortenLöschen
  7. leckeeeer

    ich paniere immer mit öl, soyasoße, chili-knoblauch-marinade und chillipfeffer :D

    AntwortenLöschen
  8. Ciao Bella, das hört sich an, als wäre das was für meinen morgigen Feierabend, da sollte es auch immer pronto gehen...
    Und wenn der Frühling hier nicht zu sehen ist, schmeckts wenigstens danach ;o)

    Schönen Abend Dir, Gruß von Natalie.

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht lecker aus!!!!!

    Einen tollen Blog hast du!

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Mmmh, das sieht sehr lecker aus! Momentan ist Bärlauchzeit - passt perfekt!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Ahh, sieht das lecker aus! Hunger ;)!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!