Dienstag, 29. Mai 2012

Apfelküchle....


Ich habe zwei Lieblingsnachspeisen!
Schokoladensouffle und Apfelküchle
Früher habe ich meinen Papa immer damit genervt mir Apfelküchle zumachen.
Mittlerweile mache ich sie mir immer selber....so mal wieder letzte Woche.
Zum Frühstück :)) Voll gesund...glaubt mir ;) Ist ja Apfel!
Besonders lecker schmeckt dazu noch Sahne und Vanilleeis, aber das war mir
 so früh am Morgen dann doch noch zu viel *g*

Apfelküchle für 1 Person
Zutaten
1 Apfel
Zitronensaft
1 Ei
3EL Mehl
Milch
Zimt und Zucker

Apfel schälen, entkernen und in dicke Scheiben schneiden
und mit Zitronensaft beträufeln.
Aus dem Ei, Mehl und Milch einen Teig herstellen. Soviel Milch zu dem Ei und dem Mehl geben bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Nun Butter in eine Pfanne geben, die Apfelscheiben in den Teig tauchen und in der Pfanne von beiden Seiten rausbraten, aus der Pfanne nehmen und in Zimt&Zucker wälzen.Warm genießen!!!

Eure Saskia <3

Kommentare:

  1. guten morgen liebe saskia :)

    bei uns gibt es am donnerstag zum mittag in der kantine apfelchüchli :)
    da freu ich mich auch schon drauf...sehr lecker :)

    ich wünsche dir einen wunderschönen tag.

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Die ess ich für mein Leben gern! Du hast wundervolle Bilder gemacht!

    Wünsch dir eine schöne kurze Woche, liebe Saskia.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr lecker :)
    Danke für das Rezept! Werde ich ausprobieren?
    Ist bei dem Apfelbild eine Makrolinse im Einsatz?
    Ich habe mir gestern auch welche bestellt ;)
    Leiben, sonnigen Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sehen aber lecker aus! Du richtest immer so schön an! Wünsche dir noch einen ganz schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  5. liebe Saskie dein Blog ist einfach wunderschön und Paula aaaaaach...ich bin VERLIEBT!
    :*
    Knutscha von alice

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie lecker ! Habe ich noch nie gemacht, aber die werde ich bestimmt mal ausprobieren. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Mhh lecker lecker! Muss ich mal nachmachen ;)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Meine Oma hat die besten Apfelküchle meiner Kindheitswelt gemacht - ich schmachte dahin bei deinen Bildern!!! Und werde sie meinen Liebsten morgen zaubern!!!
    Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo du, das sieht so lecker aus, würde jetzt gern ein Apfelküchle essen.
    Naja, heut ein wenig spät, Morgen vielleicht.

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmm .. soo appetitlich und toll fotografiert. Macht Lust auf MEHR!
    Lovely hugs und ein tolles Wochenende
    Molly

    AntwortenLöschen
  11. Du hast da vollkommen Recht: Apfel ist gesund, egal in was er getaucht wird!! Werd ich testen, aber wahrscheinlich wirklich mit Eis. Das geht in der Villa auch schonmal zum Frühstück!

    Lieben Gruß,
    nicki

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!