Dienstag, 3. Juli 2012

Himbeer-Erdbeer Streuseltarte...



Good Morning :)
Uhhiii Eure Worte zu Paulas Geburtstag waren ja sooo herzig. Natürlich hat meine Süße von mir Hundekekse mit Speck gebacken bekommen. Meine Mama hat ihr gleich einen ganzen Korb voller Leckerein vorbei gebracht. Total bekloppt :)
Heute gibt es mal wieder ein mega leckeres Rezept für Euch. Ich hatte die Tarte letztes Wochenende zu einen Geburtstagspicknick mit an den Starnbergersee genommen. Eigentlich wollte ich eine Micky Mouse Torte machen, aber das war bei den Temperaturen nicht möglich und ich muss sagen, ich war dann auch garnicht böse drum den die Tarte war einfach so lecker, frisch, fruchtig und ich stehe total auf Streusel.

Himbeer - Erdbeer Streußeltarte

Zutaten
Für den Teig
50g Zucker
150g Mehl
75g kalte Butter
1 Eigelb
2-3EL Milch

Für Belag und Streusel
2EL Haferflocken
40g Zucker
60g Mehl
1 TL Zimt
60g kalte Butter

200g Himbeeren
200g Erdbeeren

Für den Teig alle Zutaten verkneten, mit den Händen zu einer Kugeln formen, diese in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. in den Kühlschrank legen. In der zwischen Zeit die Beeren waschen, Stiele abschneiden, viertel oder halbieren. Streußel herstellen: hier für alle Zutaten vermischen und mit der Hand zu Streußeln verarbeiten.
Tarteform einfetten. Ich hatte eine mit 28cm. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in die Form legen, Boden und Rand damit verkleiden. Nun die Früchte darauf verteilen und zum Schluß die Streußel oben drauf. Die Tarte nun nur noch bei 180°C ca. 45-50 Minuten backen lassen. Mmmmhhhhhh.....

Natürlich könnt ihr das ganze auch mit Äpfeln, Rhababer, Kirschen usw machen...dort sind Euch keine Grenzen gesetzt.

Ich wünsche Euch allen einen himmlisch schönen Tag!
Eure Saskia <3




Kommentare:

  1. guten morgen :)
    ich nasche von streuselkuchen auch immer heimlich die streusel runter ;)

    bin schon auf deine neue tasche gespannt :)


    LG und dir auch einen wunderschönen tag,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja super aus! Und ich hab grad soviele Himbeeren im Garten; wie passend :)

    Happy Birthday noch an eure Paula!

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. guten morgen :) wow, die sieht gut aus. könnte ich jetzt mit meinem frühstückskaffee hier genießen (ja ich steh erst so spät auf, bin doch studentin ;) )
    liebe grüße saskia!! svenja

    AntwortenLöschen
  4. Himbeeren lecker, Erdbeeren lecker, Streusel lecker...danke für dieses Rezept :-)

    LG, Kim

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Saskia,

    bin ich froh, dich gefunden zu haben...das sieht so lecker aus!!!

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!