Donnerstag, 20. Juni 2013

Was koche ich heute?!? Schinkennudeln



Hallo meine Lieben,
ganz oft habe ich hunger und weiß doch nicht was ich kochen soll. Also überlege ich was wir so an Zutaten da haben und schwup die wup stehe ich schon am Herd :)
Schinkennudeln gehören ja wirklich in die Rubrik Stinknormal. Aber genau diese Sachen mag ich sooo gerne. Als Kind habe ich schon gerne Schinkennudeln gegessen.
Ist Euch eigentlich schon aufgefallen das ich fast nur Pasta Rezepte zeige ;) Ihr müsst ja denken bei uns gibt es nix anderes. Aber ich kann euch beruhigen...ich koche auch andere Dinge.
Es ist nur so das ich Pasta in allen Arten LIEBE! Ich komme aus einer Sportlerfamilie und daher gab es vor den Spielen meiner Brüder immer Nudeln und auch sonst gab es fast immer Nudeln. Das ging halt einfach schnell ;) und mir als Sportmuffel haben sie auch nicht geschadet ;)
Mein Motto: Sport ist Mord und Mannschaftssport ist Massenmord!


Schinkennudeln

Zutaten siehe oben

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel und Schinken fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten, Schinken dazugeben und mitbraten. Nun die fertigen Nudeln dazugeben, Eier darüber aufschlagen und mit den Nudeln vermengen. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken. Kurz vor schluss gebe ich immer noch ein paar dünne Stücke Gouda dazu und lasse sie schmelzen.....

Eure Saskia ♥



Kommentare:

  1. Hallo Saskia,

    So esse ich auch gerne meine Nudeln. Auch gerne mit klein geschnittenen Würstchen. Bei mir kommt *Schande über mein Haupt* aber noch Ketchup mit in die Pfanne *lecker* der verbindet sich beim braten dann so lecker mit den Nudeln und dem Käääääse

    Viele Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. "Mannschaftssport ist Massenmord" finde ich ja zu gut! Ich glaube, das bringe ich das nächste mal am Familien-Tisch an, wenn Papa und Schwester vom Fußballspiel heimkommen!

    Liebst
    Lena Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja... Nudeln sind was feines, Liebes :)
    Gibt es bei uns auch mindestens 2x die Woche.
    Liebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    vor dem Problem "Was koche ich heute" stehe ich auch des öfteren.... Da bin ich immer wieder dankbar über so kleine schnelle und leckere Rezepte...! Und Nudeln sind immer eine gute Alternative!!! Schönes Motto, smile !!!
    Nice day,
    Olivia

    AntwortenLöschen
  5. Das habe ich früher total häufig gemacht, Nudeln mit Ei und Schinken, lecker!!!! Danke für diese Erinnerung ;) Einfach, simpel, aber oberlecker! :)

    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Saskia,
    Nudeln mag man einfach oder nicht.
    Ich auf alle Fälle und deshalb finde ich
    deine Nudelrezepte auch so toll.
    Fotografieren lassen sie sich auch super!

    Liebste sonnige Grüße,
    edina.

    AntwortenLöschen
  7. ich LIEBE nudeln auch - in allen farben und formen und variationen ;)

    solche nudeln hat meine mama auch ganz oft gekocht, wenns mal schnell gehen musste. die eignen sich auch ideal, um (statt des schinkens) wurstreste zu verwerten! ;-)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  8. Das ist immer unser Nudelresteessen, ich liebe es und am Besten noch mit einem Hauch Curryketchup.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  9. Jaa, diese Variante kommt bei uns auch häufig auf den Tisch. Lecker !!
    Ich kenne tatsächlich Leute, die sich nichts aus Nudeln machen, das konnte ich noch nie verstehen. Nudeln machen glücklich (wenn auch nur kurzfristig *lach*) von daher kannst Du gerne täglich Nudelrezepte posten.
    Würdest Du verraten, welche Schriftart Du auf der Tafel verwendet hast. Ich suche schon länger solch eine Schreibschrift
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo joona,

      hier findest du die schrift die ich verwendet habe:

      http://www.dafont.com/dawning-of-a-new-day.font

      liebe grüße
      saskia

      Löschen
    2. Hallo Saskia,
      danke für den Tipp !!!
      Liebe Grüße Joona

      Löschen
  10. Griaß Di Saskia,

    oh je.... ich hasse Schinkennudeln!!!! Meine komplette Bande steht total drauf und immer wenn ich frag... was soll ich heute nur kochen rufen alle: SCHINKENNUDELN.....
    Keine Ahnung worans liegt, aber ich mag sie einfach nicht, obwohl ich sonst ein richtiger Nudelfan bin.... *schulterzuck*
    Hoffentlich sieht heute keiner aus meiner Familie Deinen Post.....
    ;o)

    Dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie lecker! Es geht wirklich nichts über so ein einfaches und doch leckeres Gericht! Das esse ich auch sehr gerne. Und Nudeln liebe ich wirklich auch über alles. Ich könnte sie jeden Tag essen! :) Von daher sehe ich es sehr gern, wenn du hier gaaanz viele Pasta-Rezepte einstellst! :)
    Das Motto zum Sport kannte ich so noch gar nicht, also zumindest den zweiten Teil davon :D Das ist super, muss ich mir merken als Sportmuffel :)

    LG,
    Lia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Saskia,
    her damit!!! :-)))) Beim Anblick Deiner tollen Bilder hängt mir jetzt aber doch der Magen in den Kniekehlen... Das sieht sooooo lecker aus!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Ich musste mir gerade eine Pizza in den Ofen schieben und dann zeigst du so was leckeres und einfaches... Mist, dafür hätte ich nämlich noch alles im Haus gehabt.

    AntwortenLöschen
  14. Mhmmm lecker!
    Bin ja auch so jemand der ständig Nudeln essen könnte!:)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Ohja, Pasta geht immer :). Bei mir würds dann statt Schinken Tomaten oder Pilze dazu geben!
    Hmm, ich bekomme Hunger :D

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Hmmmm... Schinkennudeln gehen immer!!! Wie lecker!
    Liebe Grüße,
    Nine

    AntwortenLöschen
  17. Schinkennudeln, mh... ein Gericht aus meiner Kindheit! Ich kenne sie allerdings ganz anders zubereitet: Nudeln, E&M`s, gebratene Fleischwurst und Ketchup. Wahrscheinlich ein DIYRezept meiner Mutter. Und es muss der ganz einfache, ganz billige Ketchup sein, sonst schmecken sie nicht so wie bei Mama und die Fleischwurst muss ziemlich braun angebraten sein ;) Leider, leider mag meine Familie das garnicht... aber ich habe jetzt fürchterlichen Appetit drauf :)
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Saskia,
    genau das mag ich auch am liebsten - die ganz einfachen Dinge! Es sieht soo lecker aus, da bekomm ich gleich einen Riesenappetit! Und Nudeln gehen bei mir auch iiimmmer, in allen Variationen!
    Dir noch eine schöne Woche & liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Saskia,
    Ich teile deine Nudelliebe!! Hach, Pasta geht bei mir immer...:) toller beitrag, schinkennudeln hab ich Jahre nicht mehr gegessen, ebenfalls als kleines Kind aber öfters.
    Nur das liebste,
    Sophie

    AntwortenLöschen
  20. hm, mache ich auch gerne ähnlich für meine jungs! geht immer! ich mach es allerdings nie mit ei - das werd ich mal versuchen!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  21. Oh ja das machen wir auch ab und an, wenn mal Nudeln über sind :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    ich habe deinen schönen Blog gerade erst entdeckt und werde mich gleich noch mal durch den einen oder anderen Post lesen.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Saskia,
    eines meiner heißgeliebten Nudelgerichte in Kindertagen waren Nudeln mit Semmelbröseln. Auch ganz einfach, und durch den darübergestreuten Zucker eine süße Hauptmahlzeit. Gab es natürlich nur zu besonderen Anlässen, klar!
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Saskia - die Nudeln sehen so toll aus. Gerade diese "pupsnormalen" Rezepte finde ich so super, weil sie meistens kinderleicht zu machen sind und man nicht hunderte von Zutaten braucht. Bei uns gab es früher auch oft diese Nudeln, aber ohne Ei, sondern mit etwas Tomatenmark angebraten - sooooooo lecker und richtig schön kross!

    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  25. Schinkennudeln gehen immer! Viel zu lange nicht mehr gemacht! Danke für den reminder liebe Saskia! Liebste Grüße, Amelie

    AntwortenLöschen
  26. Nudel und Schinken ... die Kombination aus beidem ist genau meins <3 einfach nur lecker!
    Ich liebe deine Rezepte einfach liebe Saskia ;)

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!