Montag, 27. August 2012

Gastbeitrag bei Jules {Ziegenkäsetorte mit Feigen}....

 
Hallo meine lieben Leser,
ich hoffe ihr hattet ein wundervolles Wochenende?!?
Packt Eure Koffer, ich nehme Euch heute mit in die Schweiz zur lieben Jules.
Meinen heutigen Post dürft ihr nämlich bei ihr lesen. Ich darf für sie heute einen Gastbeitrag schreiben.
 
Also kommt mit....HIER geht es lang!
 
Eure Saskia <3
 
 
PS: Am liebsten würde mich bei jedem einzelnen von Euch bedanken wollen, für Eure lieben Kommentare zum letzten New York Torten Post. DANKE für die vielen lieben Worte, die Glückwünsche an meinen Schatz und für meinen Artikel. Zu gerne würde ich jedem von Euch so eine Torte zaubern....<3
 
Heute vor einem Jahr ist klein Paula mit ihren 8Kilo bei uns eingezogen. Nun wiegt sie stolze 28Kilo ;)
 

Kommentare:

  1. die sieht ja auch toll aus :D
    mal was ganz anderes!

    PS: (ich darf es zwar icht verraten tue es aber trotzdem) du bist schon ganz gnaz ganz bald dran :D dein bild hab ich schon fertig ^^

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Saskia,
    eben war ich schon bei Jules und nun grinst mich diese leckere Torte hier auch noch einmal an :-)))) Ein tolles Rezept, danke für's Teilen!!! Dein Blog gefällt mir supergut, vor allem die Art wie Du schreibt. Das Wort "stinknormal" habe ich durch Dich wiederentdeckt und in meinem letzten oder vorletzten Post auch gleich verwurstet!!! :-)))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Saskia,
    was springt mich da heut für ein leckeres Törtchen an! Sieht super aus und ist mal ganz was anderes!
    Dein Tortenständer gefällt mir ja zu gut - auch schon im letzten Post!
    Wie hast du denn den gemacht? Zu kaufen gibt's den bestimmt nirgends, so toll wie der ist!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Saskia,
    Deine Torte sieht so klasse aus. Und ich mag Ziege ja sowieso gern ;))
    Ich habe schon bei Jules kommentiert, möchte das hier aber natürlich auch nicht versäumen. Tolle Idee mit dem Tortenständer!!!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  5. huhu, hab dich grad über jules gefunden und mach mich hier mal breit ;)

    lg und schönen tag!
    salma

    AntwortenLöschen
  6. Mhh das sieht mal wieder sooo lecker aus. Ein wunderschönes Foto...so jetzt klicke ich mich mal schnell zur Jules durch, um ein paar Details zu erfahren :).

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. danke meine liebe...ein toller Post <3 liebe grüsse vom comer der :)

    AntwortenLöschen
  8. danke meine liebe...ein toller Post <3 liebe grüsse vom comer der :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich folge dir zu Jules.....
    Lieben Gruß Daniela

    Meine Fondanttörtchen sind nicht annähernd so toll geworden, wie deine Fondantwerke!

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie lecker sieht der denn aus! Du zauberst ja immer schönere Varianten!

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  11. sieht echt super lecker aus... und toll in Szene gesetzt!

    AntwortenLöschen
  12. SUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUPER IDEE
    mit dem Ziegenkäsekuchen *****


    ****************************************************************************************************************************************************

    I LOVE ZIEGENKÄSE :0)

    Einen schönen Abend für Dich .0)

    Ganz liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  13. ...sehr sehr schön die Torte und auch der DIY Tortenständer ist der Hit, ich glaub den muss ich nachmachen ;-).
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen,

    wahnsinnig lecker sieht er aus, der Ziegenkäsekuchen! :-D

    Der Tortenständer besteht aus einem Tontopf und einem Untertopf eines Tontopfes in einer sehr viel größeren Größe, oder??? :-)

    Liebe Grüße,
    Dana.

    AntwortenLöschen
  15. Dein Gastbeitrag ist ganz toll geworden! Die Torte und die Fotos dazu sind traumhaft!
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Frischkäse, Feigen UND Johannisbeeren - haben wollen! Jetzt! Wunderschöne Fotos, liebe Saskia! Ich möchte direkt in die Torte beißen.

    AntwortenLöschen
  17. die torte sieht einfach fantastisch aus! ich liebe ziegenkäse ja eh schon sehr, aber das toppt alles!

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen liebe Saskia,

    Mensch bei dir fühl ich mich ja pudelwohl :)
    Dein Blog ist soooo wunderschön - Texte, Bilder ... alles 1. Sahne.
    Das Törtchen sieht auch herrlich delikat aus!
    Allerliebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!