Donnerstag, 25. Oktober 2012

Tiroler Salat....


 

Guten Morgen an Euch da draußen :)
meine Torte von gestern, kam ja mega gut bei Euch an. Also hat sich die viele Arbeit und das Warten zwischen den Backzeiten  ja sehr gelohnt :) Ich DANKE Euch!
Nach den vielen süßen Leckerein, wird es mal wieder zeit für ein herzhaftes Gericht. Diesen Salat habe ich kürzlichen für uns gemacht, mit den lauwarmen Kartoffen und den süßen Pflaumen ein Gaumenschmaus sag ich Euch....

Tiroler Salat
Zutaten
3-4 kleine Kartoffeln
200g Südtiroler Speck
1 Bund Rucola
1 Tomate
gehobelter Parmesan
2-3 Pflaumen

Für das Dressing
4EL Olivenöl
2EL Apfelessig
1TL scharfer Senf
Salz, Pfeffer

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen. Den Speck in dünne Streifen schneiden. Salat waschen. Tomaten in kleine Würfel schneiden und mit dem Salat und Speck vermengen. Die fertigen Kartoffeln in Scheiben schneiden und noch lauwarm in den Salat geben. Das Dressing herstellen und über den Salat geben....am Schluss noch den Parmesan darauf verteilen.

Wenn ihr keine Pflaumen habt, dann könnt ihr diese auch gegen Pfirsiche oder Apfelscheiben ersetzen.

Eure Saskia ♥

Geschirrtuch Scrabble: Geliebtes Zuhause

Kommentare:

  1. guten morgen liebes :)
    der salat tönt lecker. ich mag kartoffeln im salat mit tomaten auch sehr. jummie :)
    am wochenende bin ich allein, da werde ich mir sicher einen leckeren salat machen :)

    GGLG und einen wunderschönen tag,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Saskia, hmmm lecker - ein Rezept genau nach meinem Geschmack. Ich lasse allerdings die Pflaumen weg - herzhaft mit süß ist nicht meins ;) Aber die restlichen Zutaten - jamjamjam. Deine Torte ist einfach nur klasse - viel zu schade zum Essen!!! Ich werde mich demnächst mal an Fondant trauen - bin schon gespannt! Liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Saskia,

    Das sieht aber heute wieder richtig lecker bei dir aus. Da könnt ich mich glatt selbst zum Essen bei euch einladen. Paula würde sich sicher auch freuen, wenn ich Balko mitbringe. So sehr wahrscheinlich, dass es den beiden sicher nicht auffallen würde, dass hier etwas Leckeres auf dem Tisch steht, von dem man ein bisschen was abhaben möchte! ;)

    Wünsche euch einen schönen Tag,
    Viele liebe Grüße,

    Behyflora

    AntwortenLöschen
  4. Der Salat sieht echt super lecker aus! Wird auf jeden Fall demnächst nachgemacht....aber warscheinlich eher mit Äpfel ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der sieht ja wirklich lecker aus... mhmmmm :)

    AntwortenLöschen
  6. Der Salat klingt lecker, wobei ich mir das mit den Pflaumen noch nicht so ganz vorstellen kann. Aber die Kombi von dem Rucola und den warmen Kartoffeln.... mhhhh.
    Das Brot, das man da sehen kann, ist das zufällig dieses leckere Vollkorn-Baguette mit Meersalz-Butter?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa genau das Baguette ist es :)) Soooo lecker!!!

      ;))

      Löschen
  7. Yummy... das sieht super lecker aus! Bekommt man richtig Hunger!

    Lieben Gruss,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Weißt Du was, liebe Saskia, ich bin ja leider so gar kein Food-Poster, weil ich da leider so kein Händchen für habe, aber Deine Fotos finde ich immer allesamt granate! So schön fotografiert! Ein echtes Talent besitzt Du!!!! Ich schaue IMMER bei Dir rein, weil ich die Bilder zu schön finde!
    Ganz liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mina ich könnte dich knutschen für deinen wundervollen und lieben Worte!!!!!
      DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE ♥

      Löschen
  9. Liebe Saskia,
    der Salat schaut hammermäßig aus, danke fürs Rezept, den werde ich bald nachmachen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Saskia!
    Das ist ja ne interessante Kombi, die ich so nicht kenne.
    Wäre auch glaub ich von alleine nicht drauf gekommen, das so mal zu probieren ;)
    Aber weil bei dir immer alles sooooo lecker aussieht, werde ich das Rezept mal ausprobieren!
    Deine Torte von gestern war übrigens wieder der Knaller und der Tipp mit dem Topping ist für mich gold wert - DANKE!
    Lieben Gru0
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Was aus Österreich kommt , kann nur lecker sein ;)
    Sieht auf alle Fälle so aus, und super schön fotografiert

    glg, melanie

    AntwortenLöschen
  12. Na, dann bin ich aber mal gespannt auf die ersten Bilder mit dem Objektiv. Hoffe du hast viel Freude daran.

    AntwortenLöschen
  13. Lecker, Lecker, Lecker!

    Muss ich unbedingt nächste Woche einmal ausprobieren, kenne die Variation bis jetzt noch nicht aber es sieht hammer aus, vllt geh ich auch noch heute schnell dafür einkaufen :D

    Küsschen Klaudia

    http://moncerino.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!