Donnerstag, 8. November 2012

Xmas Tischdeko + Was koch ich Weihnachten?!?



 


Guten Morgen meine Lieben,
ein herzliches Willkommen an meine Neuen Leser.....wir haben nun die 600 geknackt!!! WAHNSINN ich Danke Euch das ihr so gerne bei mir vorbeischaut und meine Leser seid ♥ 

Der November hat eben erst bekommen und ich komme Euch hier schon mit Weihnachtstischdeko :) Tja aber Glühwein, Spekulatius, Lebkuchen, Weihnachtskugeln und Lametta gibt es ja schon seit September zu kaufen. Also bin ich ja eher schon spät dran :)
Nein im Ernst...bis Heiligabend ist es nicht mehr lange, die Zeit vergeht wie im Flug. Wir feiern Weihnachten immer bei meinen Eltern, Mama schmückt den Baum, wir Wichteln untereinandern, mein Vater und ich kochen und es ist immer ein wunderschöner Tag. Die Tischdeko ist immer mein Werk und deshalb habe ich schonmal einen Testtisch gedeckt :)
Dieses Jahr soll alles ganz in den Farben, beige, weiß, grau und ein bissl blau sein. Die Idee kam mir durch den Tischläufer. Er ist von Bastion Collections aus einem dicken beigen Leinenstoff mit weißen Sterne, Rüschenborte und einem blauen Hirsch drauf.
Dazu passt perfekt weißes Geschirr, altes Silberbesteck und zusätzlich stelle ich noch ein Windlicht, graue Zauberwolle und kleine Hirschen mit dazu. An Heiligabend werde ich noch ein paar cremeweiße Weihnachtskugeln in groß und klein auf dem Tisch verteilen. Das reicht sonst sieht man ja den schönen Tischläufer nicht mehr :)
Also Menükarten habe ich wieder Papierbrottüten verwenden und diese farblich mit einem Masking Tape beklebt. Menu steht noch nicht fest...wir machen meistens ein 4-5Gänge Menü. Habt ihr irgendwelche Ideen und Vorschläge was wir kochen könnten?!?!

Euch allen einen wunderschöööönen Tag!!
Eure Saskia ♥



Tischläufer: Platzhirsch Holzkirchen HIER

Kommentare:

  1. guten morgen liebes :)

    der tischläufer ist so schön...muss gleich mal zu kathi stöbern gehen :)

    bei und gibt weihnachten tradtionell immer kartoffeln, sauerkraut und bratwurst. salat davor und obstsalat oder tiramisu danach :)
    nur dieses jahr nicht...hihi.

    ich wünsche dir einen wunderschönen tag ♥

    GGLG & *bussi*
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Der Tisch wird richtig schön, die Farbwahl gefällt mir echt sehr gut. Ich weis noch nichtmal so genau wann wir wo und wie Weihnachten feiern...irgendwie ist es für mich noch so weit weg...aber eigentlich hast du ja recht.
    ...omg...die Adventskalender sind noch nicht mal geplant ...aaahhh!

    ;-)
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen du Liebe, schön schön und nochmal schön:O))) Die Farben find ich klasse und überhaupt deine Bilder wieder...herrlich!! Ich hab mich schon ein bisserl mit der neuen Kamera angefreundet und probier fleissig aus, ich denke das Üben hört nie auf,gell. Aber zur Not düs ich zu dir und geh bei dir in die Lehre:O))))))
    Ich drück dich und wünsch dir einen schönen Tag!!!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Also die Idee mit den Brottüten ist einfach nur toll. Das steht ja eh schon fest dass ich das zu Weihnachten klaue ;)
    Bei uns feiern wir wieder HeiligAbend und da bin ich dran mit kochen.
    Da gibt es jedes Jahr lecker Kartoffelsalat aber ich such noch nach der perfekten Nachspeise... Letztes Jahr gab es Eis.
    Bin gespannt was hier so vorgeschlagen wird :)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschön gedeckter Tisch! Da kann Weihnachten ja kommen... :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Mein Süße,
    das sieht mal wieder wunderschön aus.
    Tolle Farben, tolle Deko, tolle Hirsche und tolle Bilder ;)
    Tja die Frage stellt sich bei uns auch noch "was Essen wir?". Das einzige was feststeht
    und jedes Jahr das gleich bleibt ist, dass Weihnachten immer schneller da ist als man denkt.
    und YEAHHHHH, SUPER, WAHNSINN über 600 Leser, ich gratuliere Dir :*
    Einen schönen Tag für Dich und all Deine lieben Leser,
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Saskia,
    Das sieht wiedermal echt hübsch aus. Richtig schön in klassischem Weimi-grau ;)
    Ich würde auch gerne mal zu Weihnachten so aufdecken. Aber meine Familie hier ist sehr klein. Dieses Jahr sind's zu Weihnachten nur meine Mama und ich. Meine Schwiegereltern in Spe haben leider keinen Sinn dafür. Da bräuchte ich gar nicht mit einer so tollen Deko ankommen.

    Aber irgendwann mache ich das mal. Auch so richtig mit nem Mehr-Gängemenue.

    Wünsche dir noch einen wunderbaren Tag,

    Behyflora

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Saskia !

    Die Ideen sind klasse- vor allem das Bestecksackerl mag ich sehr gern !
    Noch hab ich mir übers Weihnachtsmenü keine Gedanken gemacht... Aber wenn mir was einfällt bezügl. Menü geb ich dir Bescheid !

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Wow Saskia, sieht echt toll aus!!!

    Du bist echt früh dran, aber ich bewundere immer die Leute, die schon frühzeitig planen, ich bin da mehr der spontane Typ und geh mir damit selbst auf den Keks, weil das zum Schluss meist in totalen Stress ausartet, aber mir kommen die Ideen immer erst unter Druck und Weihnachten steht ja auch immer so plötzlich vor der Tür;))

    Auf jeden Fall sieht deine Tischdeko fantastisch aus, wie alles bei dir :))))

    liebe Grüße Babette

    AntwortenLöschen
  10. Griaß Di Saskia,

    also.... Deine Tischdeko gefällt mir ja schon mal sehr gut.... da bin ich echt noch gespannt was so an Deko dazukommt?!
    Mit einem Weihnachtsmenü kann ich leider nicht dienen.... bei uns läuft es immer aufs gleiche raus: es gibt ganz banal sozusagen.... saure Zipfel (saure Bratwürstl).... die lieben alle und gehören bei uns zu Weihnachten wie der Baum und die Geschenke... sozusagen Tradition ;o)
    An den Feiertagen gibts bei uns garnix.... da wird gefastet ;o)... nein Quatsch!!! Wir haben ein Restaurant und da ist über die Feiertage Stress pur, da denkt keiner an ein Weihnachtsmenü oder ähnliches für die Familie. Also Du siehst schon.... nix mit ruhiger Zeit.
    Aber wir sinds gewohnt...

    Ich graturlier Dir übrigens noch zu den inzwischen sogar schon 613 Lesern.... wow!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ich liebe deine Tischdeko- das wirkt so festlich! Wunderschön!
    Weihnachten ist zwar für mich auch noch fern, aber ich fürchte, es kommt schneller als man denkt...
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Saskia,
    deine Deko gefällt mir sehr gut!

    Dieses Jahr werden mein Mann und ich zu seiner Familie fahren, ich werde also am Essen kochen leider nicht beteiligt sein und mich überraschen lassen.

    Aber letztes und vorletztes Jahr gab es Heilig Abend Kabeljau in Safran-Zimt-Sahne mit Cranberrys, dazu Kartoffeln und Feldsalat. Das stelle ich mir farblich (Grün und schönes Gelb mit roten Tupfen) sehr hübsch zu deiner Deko vor ;-) guckst du: http://www.brigitte.de/rezepte/rezepte/kabeljau-in-safran-zimt-sahne

    Am 1. Feiertag gibt es ansonsten in meiner Familie traditionell immer Entenbraten gefüllt mit einer Zimt-Apfel-Backpflaumen-Rosinen-Mischung, dazu Zimtsoße, wahlweise Rotkohl oder Grünkohl oder beides und am 2. Feiertag dann die Reste ;-)

    Lass uns wissen, wofür du dich entscheiden wirst!

    liebe Grüße,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  13. Die Tischdeko sieht ganz toll aus, so werden meine Farben dieses Jahr auch sein, nur statt blau nehme ich rot.
    Bei uns gibt es Heiligabend für uns Zwei Rehrücken, als Vorspeise wahrscheinlich ein Rote Beete Süppchen oder als Carpaccio. Am ersten Weihnachtstag gibts dann bei unseren Eltern Gans.

    Liebe Grüße Verena

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Saskia, deine Tischdeko gefällt mir sehr gut! :) Hirsche find ich generell toll!

    Zu Weihnachten ist das bei uns so, nachdem ich mit meiner Tochter alleine lebe, werden wir jedes Jahr zu meiner Tante zum Fondue essen eingeladen. Mhhh lecker! :) Dann gib´s bei uns zu Hause die Bescherung und für später hab ich dann noch eine kalte Platte, Wurst und Käse mit Tomaten, Gürkchen usw. Ja, so siehts aus! :)

    Liebe Grüße

    *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Saskia,
    sehr fein sieht die Tisch-Deko für Euren Weihnachtsabend aus ...schlicht mit tollen Details! Mein Menü steht noch nicht komplett, aber das Lachs-Carpaccio mit Avocado hat den Testlauf schon bestanden. Verrätst Du mir vielleicht, wo Du den tollen Hirschen her hast? ...so ein schönes Exemplar suche ich nämlich für meine alte Suppenterrine und sogar bei Gerade Hüsch in Hamburg bin ich nicht fündig geworden!
    Viele Grüße, Swantje

    AntwortenLöschen
  16. Ja, ist denn heut schon Weihnachten??? Nein, im Ernst - Toll, dass du dir schon Gedanken um die Festgestaltung machst! Ich sollte eigendlich auch mal langsam in die Puschen kommen.
    Dieses Jahr werden wir wohl mit meiner Schwester zusammen feiern. Ein Menü steht noch nicht.
    Aber auf keinen Fall Kartoffelsalat mit Würstchen *kopfschüttel*
    Vielleicht mach ich wieder eine Dessertvariation: Baumkuchenecken (natürlich selbstgemacht :-) ) dazu eine Lebkuchenmousse und Spekulatiuseis - LECKER!!! und man kann alles vorbereiten...
    Zur Vorspeise mag ich immer gern eine leichte Suppe. Am liebsten eine Brühe mit etwas feinem Gemüse und "Mutschelmehlklößchen". Zwischengang: ein leckerer Salat mit raffiniertem Dressing. Tja und beim Hauptgang gibt es ja auch unendlich viele Möglichkeiten - vom traditionellen Gänse-oder Entenbraten über Wildgerichte oder Filet im Blätterteig...

    Du hast mir jetzt richtig Lust gemacht :-) Werde mich gleich am Wochenende mal mit meiner Schwester beraten (irgendwie stand mal "Weihnachtsgrillen" im Raum ????)

    Liebe Grüße
    Sabiine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Saskia,
    ja du bist vielleicht früh dran :-), sehr schön deine Tischdeko, omg was es Weihnachten zu Essen gibt, da mach ich mir erst kurz vorher Gedanken.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  18. An so einen liebevoll gedeckten Tisch würde ich mich gerne dazusetzen!
    Da ist das Menu "fast" egal! Und wie ich dich kenne, wird das bestimmt auch vom Allerfeinsten!
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Saskia,
    Deine Tischdeko finde ich schon mal klasse!!! Schön schlicht und auch farblich gefällt mir das alles richtig gut! Wirklich sehr liebevoll gedeckt! Ich bin gespannt, welches Menü Du servierst!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Saskia,
    suoer klasse die Tischdeko! Gefällt mir gut! Mal schauen wie es bei uns wird, Inspiration hab ich jetzt :)
    Auf das Menü bin ich gespannt!!
    Glückwunsch zu den 600 :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Saskia, eine sehr geschmackvolle Deko.
    Es zeigt mal wieder es muss nicht immer Glitzer und Glamour sein.
    Weniger ist oft mehr.
    Ich finde es auch toll, daß du auf das alte Tafelsilber zurückgereifst.
    Auch für dich ein schönes Wochenende.

    Viele Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  22. Ich bin eine relativ neue Leserin, wollte aber auch mal hallo sagen. Ich bin auch schon auf der Suche nach Deko-Ideen für Weihnachten und habe jetzt ein paar bekommen. Danke! Bei uns gibt es meistens einen Blattsalt mit Orangen und Nüssen, dann Kürbis-/Ziegenkäseravioli mit Salbeibutter und anschliessen etwas Süsses (immer etwas neues). Vielleicht gibt es dieses Jahr etwas anderes...

    AntwortenLöschen
  23. Hi Saskia,
    also ich nehme dann schon mal Platz. Was du kochst ist mir eigentlich egal. Ich kann mir im Traum nicht vorstellen, dass es mir nicht schmecken wird. Und ein Augenschmaus wird es auch werden, da bin ich mir sicher. Was sagst du?! Ach so, ich werd gar nicht eingeladen. Na so was. Dann erfreu ich mich halt "nur" an deinen Fotos! Mal wieder SUUUPER jemacht!
    Liebe Grüße,
    Bianca (die dir alles Gute für die nächste Zeit wünscht)

    AntwortenLöschen
  24. Egal was du kochen solltest, es wird sicher sehr lecker. Aber ich schätze mal es wird nicht stinknormal ;) wirst du deine Kamera mit haben, oder sagst du, Weihnachten bedeutet Familie und nicht ewig langes Rumknipsen?

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin beeindruckt, das sieht wirklich so wahnsinnig schön aus. So langsam beginnt bei mir aber auch die Weihnachtsstimmung - und Schuld sind immer die Blogger, ha!

    AntwortenLöschen
  26. Zu der Deko passt ja nun wunderbar Wild! Ganz klar! Und zum Nachtisch Schoko-Mousse! Ich habe einen Thermomix(allerdings einen alten, aber er tut's noch). Dafür nehme man 100g gute ZartbitterSchokolade, 80g Ka*ba,Nesqu*ck o.ä.und 500g Ra*ma Cremef*ne zum Schlagen. Erst die Schoko auf Stufe6 zerkleinern, dann alles andere dazu und auf Stufe6 30sek. rühren. Tadaaaa, hast du einen himmlischen Nachtisch, der farblich perfekt zur Deko passt. Einen Feldsalat mit Cranberries und Nüssen fänd ich auch noch passend.
    Eine frohe VorWeihnachtszeit wünscht
    Bianca

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!