Dienstag, 12. Februar 2013

Heute zu Gast bei mir {Stef von Magnoliaelectric}






Hallo meine Lieben,
heute geht es hier mal nicht um nicht, nicht ums kochen oder backen und es gibt auch keine Paula Fotos zu sehen :) NEIN heute geht es einzig und alleine um die bezaubernde Stef von Blog Magnoliaelectric. Vor ein paar Wochen war sie so lieb und hat auf ihrem Blog ein paar Worte über mich geschrieben und heute bin ich an der Reihe. Ich durfte der lieben Stef ein paar Fragen stellen und nun könnt ihr Lieben ihre Antworten lesen und vllt ein bissl mehr über Stef erfahren. Zu ihrem Blog geht es im übrigen HIER entlang ♥


Ich liebe deine Fotografien, deinen Stil wie du deine Fotos bearbeitest.
Kannst du dir vorstellen mit der Fotografie mal Geld zu verdienen?!?
Theoretisch schon, praktisch hapert es daran, dass man in Österreich die Meisterprüfung/
den Meistertitel braucht, um mit Fotografie Geld verdienenzu dürfen. Ansonsten hätte ich
schon einige bezahlte Shootinganfragen gehabt, die ich leider aufgrund der Tatsache absagen
musste. Ich hoffe also, dass in Zukunft diese Barriere fallen wird, da die Ansicht, nur
aufgrund eines Titels auch Talent zu haben, mehr als veraltet ist.


Du gehst ja gerne Shoppen :) Hast du jeden Monat ein bestimmte Summe
die du dafür auf den Kopf haust?!? Oder kaufst du nach Lust und Laune,
mal mehr mal weniger?

Derzeit führe ich seit 1.2. ein Stop Shopping Projekt durch! Ich werde bis
zum 30.4. nichts kaufen was in die Sparten Kleidung, Kosmetik, Accessoires und Unterhaltungsmedien (Bücher, Dvds) fällt. Da möchte ich dann das Geld für Reisen

sparen. Ansonsten kaufe ich leider zu oft nach Lust und Launeund besonders das
Onlineshopping lässt einem das leicht fallen schnell mal was zu kaufen. Dieses Prinzip
möchte ich nach für nach ändern und mehr nachhaltig einkaufen.

Stef Du bist meine Reisequeen. Ich beneide dich da so sehr. Weil ich selber nicht so gerne
fliege :) Hast du Angst vor dem fliegen? Dein nächstes Ziel? bzw dein gößter Traum wo du gerne einmal hinmöchtest?
Nein, ich liebe sogar das Gefühl, wenn der Flieger immer schneller wirdund abhebt.
Leider kommt es mir vor, dass es umso öfter ich fliege destoweniger kribbelt, schade.
Mein nächstes kleines Ziel wird im Mai nochmalsBerlin sein, da ich zu The Hive
(internationale Blogkonferenz) gehenmöchte, im Sommer werde ich das erste Mal Europa
verlassen und einen Roadtrip an der Westküste der USA machen. Das ist schon lange ein großer
Traum und ich kann es kaum erwarten, ihn mir dieses Jahr zu erfüllen!


Eure Saskia ♥

Kommentare:

  1. Liebe Saskia,
    eine wundervolle Vorstellung von Stef. Ich mag Ihren Blog auch sehr und freue mich immer über ihre Bilder. Toll! Vielen Dank dafür.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine sehr schöne Blogvorstellung von der lieben Stef, ihr Blog gehört zu meinen absoluten Lieblingen in der Bloggerszene :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  3. Entzückendes Interview! Stef, ich bin jetzt schon gespannt auf deinen Reisebericht - letztes Jahr hatte ich genau die gleiche Reise gemacht und es war wahnsinnig toll!
    xxx Constanze
    "Das wunderbare Leben"
    http://weil-das-leben-wunderbar-ist.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Stef kenne ich schon seeehr lange. Und habe sie sogar einmal am Bahnhof in meiner kleinen Heimatstadt getroffen. :D

    AntwortenLöschen
  5. Den Blog werde ich mir mal ansehen. Finde ich eine tolle Idee mal auf "Luxus"-Shopping zu verzichten, um für etwas zu sparen. Das ist aus der Mode gekommen, schade.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Interview :)! Ich liebe Stefs Blog auch sehr und finde sie auch als Person dahinter sehr sympathisch.

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die Vorstellung. Jetzt hab ich einen weiteren Blog, den ich gerne lese :-)
    Herzliche Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Dein Gast ist mir sehr sympatisch :) ich mag Stef und ihren Blog sehr, da steckt einfach so viel liebe in jedem einzelnen Post!
    Alles Liebe
    myri

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!