Donnerstag, 18. Juli 2013

Reispfanne



Guten Morgen meine Lieben,
ich bin Frühaufsteher uns somit ein Morgen-Blogger :) Die Posts habe ich aber meistens schon fertig. Wie schonmal gesagt entstehen vorallem die Foodposts in unserem Alltag und sobald ich Zeit und Lust habe, lade ich die Fotos auf den PC, bearbeite sie etwas und lade sie auch direkt bei Blogger hoch. Schreibe das Rezept schnell dazu, weil sonst vergesse ich es ;) Den eigentlichen Text schreibe ich für Euch dann immer direkt am Morgen für Euch dazu, nebenbei Frühstücke ich und gönne mir somit ein paar Minuten für mich.
Heute Mittag oder Abend vllt Lust auf eine Reispfanne?!?

Reispfanne

Zutaten

siehe oben

Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden, Zwiebeln schälen und in dünne halbe Ringe schneiden. Olivenöl in eine tiefe Pfanne geben und das Hackfleisch darin anbraten. Paprika und Zwiebeln dazu geben und andünsten. Mit Tomatenmark würzen und dieses einbrennen lassen. Nun den Reis untermischen, kurz umrühren und mit Brühe aufgießen. Nun das ganze bei mittlerer Hitze kochen lassen bis der Reis fertig ist. Evtl zwischendurch nochmal etwas Brühe dazu geben. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer würzen. Wir essen das ganze dann immer mit einem Klecks Creme fraiche.

Eure Saskia ♥

Kommentare:

  1. Ja, jetzt habe ich Lust auf eine Reispfanne! Sonst bin ich nicht so der Reisfan, aber schön angebraten und nicht mehr so weiß, sondern mit Gemüse etc. dazu klingt das echt gut! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen liebes,

    fürs wochenende haben wir auch ein reisgericht geplant ;)
    bei den bildern freu ich mich jetzt schon drauf...*jummie*

    ich wünsch dir einen wundervollen tag *bussi*
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Da hab ich jetzt auch mal wieder richtig Lust drauf! Hatte eeeeewig keine Reispfanne mehr. Dabei geht es so easy und ist sooo gesund ;)
    Da hast du mich aber wieder auf etwas gebracht... :D

    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem schnellen Ferienessen aus, werde ich mir gleich mal merken!
    Liebe Grüße und einen angenehmen Tag,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Ja, jetzt habe Hunger auf Reispfanne... aber wir sind heute Mittag bei meiner Mama, dann gibt es das Gericht halt am Wochenende...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  6. Einen schönen Guten Morgeeeen! :)

    Das sieht verdammt lecker aus. Ich liebe ja Reis und alles was dazu gehört. Das Rezept werde ich mir direkt mal abspeichern. :)
    Wünsche dir noch einen schönen sonnigen Tag!

    Liebe Grüße, Nadine von http://my-sweetbakery.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Du denkst doch nicht wirklich, dass man die nur zum Mittag und zum Abend essen kann??? Bei mir gibt´s die morgen zum Frühstück!!! :)
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  8. ... mit Feta, unbedingt, jetzt sofort!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr lecker aus und vor allem gefällt mir das Rezept,
    weil es so schnell gemacht wird.

    LG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Saskia,
    gut, dass ich schon gegessen habe, sonst würde ich jetzt SOFORT in die Küche tigern und das nachkochen, die Zutaten hab ich sogar alle im Haus! Deine oberleckere Philadelphia-Torte spricht mich allerdings auch SEHR an :-))))

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. liebe saskia,
    oh, das klingt zu lecker!
    allerdings ist das wohl nichts für mein bauchweh-geplagtes baby....also speichere ich mirdas rezepft für die nach-stillzeit ;o)
    lg von jessica

    AntwortenLöschen
  12. Schaut sehr lecker und einfach aus! :)

    AntwortenLöschen
  13. Hej Saskia.
    Ich bin dann wohl eher ein Abendposter, aber das liegt an meinen kleinen Mäusen, die sind nämlich auch immer sehr früh wach ;)
    Reispfanne ist Megalecker und weil das die lieben Kleinen auch so gern essen gibt es sie recht oft :)) aber jetzt wo ich es bei Dir so sehe, sollte ich es bald wieder machen. Bei uns gab es heute mit Reis gefüllte Paprikaschoten, auch sehr lecker....
    Gute Nacht und gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Die sieht super lecker aus :-)

    Ein tolles Wochenende und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!