Freitag, 26. Juli 2013

Tortellinisalat



Hallo ihr Süßen,
am Wochenende soll es bei uns bis zu 40Grad heiß werden. Ja ich wollte den Sommer :) Aber so heiß nicht unbedingt ;) Naja da müssen wir nun durch. Perfekte Zeit um an der Isar zu liegen, im Garten zu verweilen, im kühlen Keller zu schlafen und mit Freunden zu grillen.
Ich habe mal wieder ein Rezept aus dem großen WWW ausprobiert. Es ist so einfach und genial das ich es innerhalb einer Woche gleich zweimal für uns gemacht habe. Ein Rezept welches uns nun mit Sicherheit die nächsten Jahr begleiten wird. Es passt perfekt zu einem Grillabend aber auch ein paar Schnitzel passen ganz lecker dazu.

Tortellinisalat

400g Tortellini mit Spinat Ricotta Füllung aus dem Kühlfach
250g Cocktailtomaten
2-3 Frühlingszwiebeln
3-4 EL Pesto Genovese (aus dem Glas oder selbergemacht)
Salz, Peffer

Cocktailtomaten halbieren, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und beides zusammen in eine Schüssel geben. Die Tortellini nach Anleitung 2 Minuten im heißen Wasser ziehen lassen. Abkühlen lassen und zu den Tomaten in die Schüssel geben, nun nur noch alles mit dem Pesto mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.


Ich wünsche Euch ein sonniges und heißes WE!
Eure Saskia ♥

Kommentare:

  1. OMG sieht das lecker aus und ich lieeebe Tortellini- warum bin ich noch nie auf die Idee gekommen? haha super vielen Dank dafür! Werd ich definitiv bald mal machen!
    Liebste Grüße und ein wundervolles Wochenende wünsche ich Dir!
    Anina
    FairyFaraway

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr leckere Idee!!!!! Muss ich auch mal wieder essen :)

    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  3. Wow...sieht lecker aus und endlich mal ein Nudelsalat nach meinem Geschmack..Danke

    AntwortenLöschen
  4. meine mutti hat früher auch mal so eine tortellini-salat-phase gehabt. das ergebnis musste sie immer vor mir verstecken, sonst hätten die gäste nur noch eine leere schüssel vorgesetzt bekommen :o)

    liebe grüße von der luna

    AntwortenLöschen
  5. Mmh, kenne ich so ähnlich, genau das Richtige für unseren Sommer.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Sieht lecker aus.
    Werde ich demnächst mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  7. Und ich kenn eine die es mal wieder nicht erwarten kann dieses Rezept auszuprobieren :-)
    Sieht sehr sehr lecker aus!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  8. Yummy! Sieht total lecker aus, jetzt hab ich schon wieder Hunger... Sehr lecker auch mit Mozzarella (http://neulich-im-leben.blogspot.de/2013/07/tortellinisalat.html) :-) Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!!

    Liebe Grüße
    Assata

    AntwortenLöschen
  9. Hey Liebes, wie lecker sieht Dein Tortellinisalat bitte aus?
    Da bekomm ich gleich wieder Hunger und das soll bei diesen Temperaturen
    schon was heißen.
    Ich denk ganz viel an Dich!
    Alles Liebe,
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Saskia,
    hhhmmmm...schaut der lecker aus!
    Danke für das Rezept.
    Hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Sehr lecker, yummi :). Tortellinisalat geht ja immer, diese Variante kannte ich noch nicht. Vielen Dank fürs Teilen!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Köstlich, ich bin mir sicher, dass kommt bei uns auch super gut an.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht wahnsinnig lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  14. Sieht echt gut aus! Ich esse Tortellini-Salat auch sehr gerne. Für Sonntag habe ich für uns auch einen Nudelsalat geplant. lg Lena

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Saskia,
    hab lieben Dank für dieses tolle Rezept! Ich habe noch nie Nudelsalat mit Tortellini gemacht. Aber wenn ich dein Foto so sehe und die Beschreibung dazu, dann möchte ich am liebsten sofort loslegen. Das wird sofort abgespeichert!

    Vielen Dank.

    Hab ein tolles sommerliches Wochenende.
    Liebste Grüße von mir,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Mhhh... das hört sich lecker an - mir ist bei den Temperaturen nämlich auch nicht nach was warmen... wäre aber doch wenigstens was halbwegs gesundes!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  17. Ach menno... Saskia, das geht so nicht, du kannst hier doch nicht immer so leckere Sachen zeigen. Da kommt man völlig geschafft von der Arbeit und hat Hunger (die Tüte Chips hatte ich schon in der Hand) und dann solche Bilder. Da könnt ich grad heulen, weil ich nur doofe Chips habe und zu müde zum Kochen bin (okay, Frühlingszwiebeln hab ich auch nicht im Haus)...

    Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. Boah, sieht das hammerlecker aus! Der Salat muss bestimmt fantastisch schmecken!
    Zauberhafte Grüße,
    die Hanseatin

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht lecker aus! Werde ich auf jeden Fall ausprobieren! :)

    Liebst, Deborah
    http://heureux-lumineux.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  20. Ich will auch einen Teller, bitte! :)
    Klingt wirklich sehr sehr lecker :)))

    AntwortenLöschen
  21. Der Salat sieht super lecker aus!! Kommt auch auf meine Liste der noch zu kochenden Sachen ;)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend, maackii

    AntwortenLöschen
  22. Ein wunderbares Rezept, das wir gestern Abend gleich ausprobiert haben, allerdings ohne Zwiebeln und komplett in warm :) Lecker! Danke dafür und viele Grüße! Bianca

    AntwortenLöschen
  23. Also wenn das mal nicht lecker ist! Ich bin für die warme Variante:)

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!