Dienstag, 10. September 2013

Hundeliebe


Hallo meine Lieben,
unsere Paula ist ein Traumhund und aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken. Mittlerweile haben wir sie schon zwei Jahre. Sie bringt uns so oft zum lachen. Wahnsinn wieviel blödsinn so ein Hund machen kann ;) Sie ist ein süßer kleiner Trottel!
Viele von Euch haben mich gefragt wie Paula unseren kleinen Piraten findet, schließlich war sie ja vorher da. Ich kann nur sagen, bisher klappt alles wunderbar und sie ist ganz zucker zu ihm ♥

Ein Leben ohne Hund...ich kann es mir nicht mehr vorstellen!

Eure Saskia ♥

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe,
    ich glaub wir würden sie alle gern mal knuddeln ;o)
    Ich habe mir die Frage auch schon gestellt, ob wohl alles gut klappt.
    Das Wichtigste ist, dass ihr sie immer an allem teilhaben lasst. Sie darf sich nicht ausgeschlossen fühlen was das Baby angeht.
    Manche lassen den Hund ja nicht in die Nähe weil sie Angst haben.
    Das ist dann aber der falsche Weg.
    Aber das wisst ihr sicher selbst ;o)
    Alles Gute weiterhin...
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist die kleine Paula,
    und vor allem macht sie sich auch wunderbar vor der Kamera...

    Schön zu hören das sie den kleinen so gut aufgenommen hat.

    LG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  3. Oh das glaube ich dir gerne! Ich wünsche mir schon seit ich klein bin einen Hund und habe nie einen bekommen. Ich liebe Hunde und deiner ist wirklich zucker ♥

    AntwortenLöschen
  4. Euer Hund ist ja mal echt süß :)
    Freut mich, dass es mit eurem Kleinen und dem Hund so gut klappt, ich kenne einige bei denen es ziemliche Probleme gab...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Toll, wenn sich Eure schöne Paula mit Eurem kleinen süßen Piraten versteht.
    Es geht nichts über die Familie... Freue mich mit Euch ...
    Alles Liebe weiterhin, Anja

    AntwortenLöschen
  6. Oh schön, dass es so gut klappt. Paula scheint einfach ein richtiger Gemütshund zu sein.
    Liebe Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  7. Dem kann ich nur zustimmen. Ein Leben ohne meine Vierbeiner könnte ich mir gar nicht vorstellen. Auch als das Tochterkind damals kam, war unser alter Kater nicht von ihrer Seite wegzubringen. Sogar nachts hat er vor ihrer Türe geschlafen. Schon gefährlich, dieser weiche Stolperstein, wenn das Baby schrie und die Mutter im Halbschlaf losrannte. ;-) Aber alles ging gut und sie durfte als einzige richtig feste ins Fell greifen. Wir Erwachsnen nicht ...!
    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß am Hundblödsinn und natürlich viel Freude am kleinen Zweibeiner ...
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ja, da kann ich dir nur recht geben. Wer selber noch kein Tier hatte, der weiß gar nicht, wie schön es ist so ein kleinen oder großen Wirbelwind um sich zu haben. Seit ich denken kann, hatten wir immer einen Hund zuhause. Leider ist es mir aus beruflichen Gründen nicht möglich einen Hund bei mir zu haben - vielleicht irgendwann mal. Das wäre schön!! Danke für deine schönen Hundebilder!
    Liebe Grüße (Grüßle auch deinen Hund!!)
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  9. Eure Paula ist ja auch wirklich ein Traumhund!! Zuckersüß!!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Saskia,
    bei uns wird das Thema Hund auch schon diskutiert. So einem süßen wie Paula würde ich glatt zustimmen :)
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  11. Geht mir ganz genau so! :)

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  12. jaaa...ein leben mit hund hat was ♥
    und bald können paula und grissini mal zusammen durch die gegend flitzen. ohhhh ich freu mich schon so auf euch vier
    *BUSSI*

    AntwortenLöschen
  13. ach du meine süße! eure paula ist doch echt ein goldschatz. so süß :D

    AntwortenLöschen
  14. Das kann ich nur so unterschreiben! Wir haben jetzt schon seit 7 Jahren einen Hund!
    Und wir hatten noch nie so einen treuen und lieben und sensiblen Mitbewohner!!!

    Eure Paula ist aber auch süß! Die Bilder sind immer so klasse!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Saskia,
    da stimme ich dir voll zu. Ein Leben ohne Hund kann ich mir auch nicht mehr vorstellen. Sie geben uns soviel Liebe und Freude zurück. Schön das sich Paula mit eurem kleinen Piraten so gut angefreundet hat. Ich freu mich für euch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. des kaaaaan i vooolle zuastimmen WIR HAM ja ah zwoa HUND AN großn und an KLONA... und jeden TOG::: BRINGENS uns zm lachen::: schen das ma de HUNDAL HAM gaaaa:::: LOS DA NO AN liaben GRUAß do..... birgit

    AntwortenLöschen
  17. Schön zu hören das bei euch alles so gut klappt und eure Paula ist eine ganz reizende Hundedame.

    Wir haben auch einen Hund und ohne will ich es mir auch gar nicht vorstellen :-)

    Liebe Grüße auch an Paula, wau!

    Lena ♥

    Lieb

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Saskia,

    ich möchte euch noch ganz herzlich zum Nachwuchs gratulieren! Schön, dass es so gut klappt!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen Saskia,
    na, eine gute Nacht gehabt? (o; Gratuliere auch ganz herzlich zu eurem Sohn und wünsche euch, als Familie, viel Freude miteinander!
    Dein Rezept vom Zitronen-Joghurt-Kuchen hört sich sehr gut an, weil er so saftig ist. Den muss ich unbedingt mal backen, danke für das Rezept!
    Wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüße,
    Ute ✿

    AntwortenLöschen
  20. Mir geht es genauso. Ein Leben ohne Hund .... unmöglich.
    "Tierisch" liebe Grüße von
    Anja

    AntwortenLöschen
  21. Ich mir auch nicht! Hunde sind einfach wunderbar <3
    lg, arina

    AntwortenLöschen
  22. Da bin ich ganz deiner Meinung, liebe Saskia. Ohne Hund geht's einfach nicht. <3
    Alles Liebe, Ramona

    AntwortenLöschen
  23. Eine Weimaraner-Dame ist mein absoluter Traum. Aber momentan zeitlich einfach nicht drin :( *traurig schau* Dabei bin ich ein absoluter Hunde-Fan und war und bin immer noch ganz traurig wenn ich an meine Westie-Dame Aika zurück denke, welche leider vor zwei Jahren nach über 17 erfüllten Hundejahren von mir gegangen ist.

    AntwortenLöschen
  24. Ohja, da sagst du was! Ich liebe meinen Hund auch so sehr! Leider sehe ich ihn viel zu selten, da er bei meinen Eltern wohnt... Toll immer deine Fotos von Paula!

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!