Dienstag, 12. November 2013

Veggie Woche ♥ Salat mit gebratenen Ravioli



Hallo ihr Lieben,
wie schön das meine Veggie ♥ Woche so gut bei Euch ankommt. Ich freue mich sehr darüber! Mein Liebster und ich sind garnicht so die riesen Fleischesser. Unbewusst gibt es auch mal tagelang fleischlos. Ich selber bin meistens jemand der lieber mehr von der Beilage als vom Fleisch ist. Aber wie es manchmal so ist, wenn man bewusst auf etwas verzichet, dann fehlt es einem plötzlich. Bzw fallen einem ständig Rezepte mit Fleisch oder auch nur Speck in die Hände. Viele Leute denken bei vegetarischem Essen an SALAT. Aber das ist total das falsche denken. Auch fleischlos gibt es viele Möglichkeiten und ich freue mich daher Euch schonmal 5 Gerichte zu zeigen :)
 
Heute gibt es:
 
Salat mit Joghurtdressing und gebratenen Ravioli
 
Zutaten
1Pck frische Ravioli aus dem Kühlfach (unsere waren mit Ziegenkäse gefüllt)
Feldsalat
Kirschtomaten
1 Becher Jogurt
2 EL Balsamicoessig weiß
2 EL Pesto Genovese
1 EL Mayonnaise
Salz, Pfeffer
 
Die Ravioli nach Packungsanleitung kurz in heißem Wasser garen. Anschließend Olivenöl in eine Pfanne geben und die Ravioli darin heiß anbraten. In der Zwischenzeit den Salat waschen, die Tomaten halbieren. Aus dem Jogurt, Essig, Pesto, Mayo, Salz und Pfeffer ein Salatdressig herstellen und den Salat damit anmachen. Salat auf einem Teller anrichten und die Ravioli darauf verteilen.
 
Eure Saskia ♥ 
 
 
 
 
Weiße Schüsselchen Ib Laursen: Schwedenhaus Nr.7 HIER
Blauweißer Teller: Flohmarkt
Silber Besteck: Erbstück von Opa

Kommentare:

  1. Ganz tolles Rezept. lecker fotografiert und vegetarisch lebe ich schon so lange, da war das noch gar nicht "in"! Allerdings esse ich seit meiner Schwangerschaft ab und an Huhn. Aber nur selten. Ich zeige daher bei mir auch ganz selten Rezepte mit Fleisch,
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen du Liebe....ohhhhh das werd ich heute ausprobieren...nur die Raviloli werd ich durch andere Nudeln ersetzen, denn die mögen die Mädels nicht so gerne:O((
    Danke dafür
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Hej Saskia!
    Super lecker sieht das aus! Du hast aber auch ein Händchen für schöne Fotos und leckere Rezepte!
    Auch das andere Spinatklößchenrezept hört sich lecker an!
    Werde ich bestimmt beide mal ausprobieren!
    Oh jetzt habe ich richtig Hunger!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Saskia,
    deine Veggie Woche kommt gerade richtig, wir wollen auch weniger Fleisch essen!
    Den Salat wird es bei uns auch mal geben!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wieder super aus, aber von der Portion auf dem Teller würde ich nicht satt werden ;)
    Du fotografierst dein Essen so wunderbar appetitlich!
    Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten vegetarisch zu essen. Ich koche zurzeit am liebsten Aufläufe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wir haben auch nachschlag genommen...nur auf den Fotos sieht ein teller so schöner aus ;)
      liebe grüße
      Saskia ♥

      Löschen
    2. Das stimmt, die Bilder sind wie ich schon sagte, echt super. ;)

      Löschen
  6. LECKER wie immer!! Bei dir würde ich gerne wohnen- da gibt´s immer sooo tolle Sachen ;)
    LG Anina FairyFaraway

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe anina,
      das höre ich öfters ;)) Aber dann müssten wir anbauen :)

      liebe grüße
      Saskia ♥

      Löschen
  7. Angeregt durch Deine Veggie-Woche gibt es bei uns heute auch fleischlos. Ich könnte öfters darauf verzichten, nur Herr Flo ist da anderer Meinung, aber heute muss er da durch.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Verena,
      einfach kochen, nix sagen...oft merken es die Männer dann garnicht :)

      liebe grüße
      Saskia ♥

      Löschen
  8. Uii wie toll <3 Ich bin gerade auch im Veggie-Fieber und freue mich total über deine Posts dazu, weil einem dann doch schnell mal die Ideen ausgehen. Freu mich sehr, dass meine Herzallerliebste Lieblings-Bloggerin mal wieder mit ihrem wunderschönen Blog mein Leben bereichert.

    Dickes Bussi,
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tine meine verrückte Nudel ♥ wann kommst du mal wieder?!?

      Löschen
  9. Mmh das sieht gut aus, schöne Idee! Ich bin übrigens auch nicht so die Fleischesserin, wenn dann eher Wurst auf Brot oder so. Aber so ein "Stück" Fleisch brauche ich nicht so oft und wenn dann nur ein ganz kleines. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lena mir geht es genauso. auch wenn wir essen gehen, dann bestelle ich immer ein kleines fleisch und VIELE Beilagen ;)

      Löschen
  10. Hi liebe Saskia !

    Endlich komm ich wieder mal dazu einen Kommentar bei dir zu hinterlassen ! In letzter Zeit war es ein wenig turbulent bei mir.. Aber mit der Vorweihnachtlichen Zeit kehrt auch ein wenig Ruhe ein ..

    Dein Rezept ist genau nach meinem Geschmack , daher werde ich es auf alle Fälle kommende Woche mal testen ! Eine veggie Woche ist mal eine super Idee ! Sollte ich auch mal machen :)

    Ich hoffe dir und deinem kleinen Sohnemann geht es gut, und es hat sich schon alles gut eingespielt !

    Ganz liebe Grüße aus Wien,
    Melanie

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!