Dienstag, 17. Dezember 2013

Geschenke aus meiner Küche Teil 3



 
Guten Morgen meine Lieben,
so heute noch schnell Teil 3 :) Ich weiß der eine oder andere von Euch wartet schon drauf. Aber diese Idee ist auch eine Last Minute Idee :)
Mein Liebster und ich schenken uns zu Anlässen, wie Weihnachten, Geburtstag, Ostern oder Valentinstag nicht. Aber trotzdem wollte ich meinem Liebsten zu Nikolaus eine kleine Freude machen und seinen Stiefel füllen. Was schenkt man aber einen sportbewussten Mann der auf seine Ernährung achtet?!? Schoko Nikolaus wäre im Schrank gelandet und ich hätte ihn früher oder später zum backen hergenommen :)
Also habe ich meinem Liebsten Studentfutter gemacht. Hierfür braucht ihr einfach nur verschiedene Nüsse und Früchte, die Früchte habe ich noch in Mundgerechte Stücke geschnitten. Alles vermischen, schön verpacken und sich freuen wie die Augen des liebsten Strahlen als er es sieht ♥
 
Eure Saskia ♥
 

Kommentare:

  1. Hast du die Früchte selbst getrocknet? Die Mischung ist sicherlich ganz toll für ein Früchtebrot! Schöne Grüße, Klara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe klara,
      ich habe die früchte nicht selber getrocknet. ich habe verschiedene getrocknete früchte hierfür gekauft. liebe grüße saskia

      Löschen
  2. Eine nette Idee... muss ich mir merken!

    Ganz liebe Grüße.... Birte

    AntwortenLöschen
  3. Einfach, aber wirkungsvoll. Sieht gut aus und neben den ganzen Plätzchen und Schokoladen ein gesundes Naschen.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Geschenkidee und sieht auch noch gut aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. ganz ehrlich? Momentan schaffe ich garnichts :(
    die Anhänger hab ich zum glück schon im November gemacht....
    Diese Woche gibts auch nur 2 Posts. ABer ab nächstes jahr gehts dann wieder richtig los!

    Das ist echt ne schöne geschenkidee auch für sportlerfreunde :D Danke für den tipp!

    AntwortenLöschen
  6. was für eine tolle idee, das nenne ich mal richtig gutes "studentenfutter" ! :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle, idee. Mir fehlt noch eine kleine Aufmerksamkeit für eine Freundin, ich werde es Nervennahrung für 2014 nennen. Danke ist echt ein guter Tipp.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nervennahrung klingt super :) mein liebster hat schon nachschub geordert ;)

      Löschen
  8. Das ist eine sehr schöne Idee. Vor allem weil Studentenfutter im Supermarkt so wahnsinnig teuer ist... vielleicht ist da die Selbstmach-Variante sogar noch billiger :)

    Liebe Grüße
    Bonny von Bonny & Kleid

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!