Dienstag, 18. Februar 2014

Schoko Hafer Cookies




Hallo meine Lieben,
ich werde zum Abend Blogger. Früher habe ich immer morgens nach dem Aufstehen die Posts Online gestellt. Jetzt mit dem Piraten ist alles anders ♥
Ich habe mal wieder gebacken...ist ja nichts neues bei uns im Haus :) Diesmal hatte ich Abends um acht noch total Lust und Hunger auf Kekse. Keine da...DOOF! Also ich habe ich schnell ein paar Cookies gebacken. Leider habe ich kein Talent für Cookies. Ich schaffe es immer wieder das ich am Ende nur EINEN GROSSEN Cookie über das ganze Blech habe :) Damit meine nun so aussehen, habe ich sie einfach mit einer Plätzchenform ausgestochen.
Naja damit Euch das nicht passiert, nehmt lieber zwei Bleche und lasst VIEL Abstand zwischen den Cookies. Viel Glück :)
Ich habe gerade zu abend gegessen und nun Lust auf Kuchen, keiner da...ich muss wohl wieder backen :)
 
Eure Saskia ♥



rosa Tortenplatte Ib Laursen, rot weißes Garn: Schwedenhaus Nr.7 HIER*



*Inhalte gesponsort

Kommentare:

  1. Hallo Saskia
    Mhh.. die Cookies sehen super lecker aus. Tolle Idee mit dem ausstechen, das muss ich mir merken. Denn das mit Cookie-Fladen ist mir auch schon passiert. ;-)
    Viel Spass beim backen.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, Cookieprobleme kenne ich nur zu gut hihi^^
    Deine sehen super aus! Ich backe meine meist wie Plätzchen - Teig zur Wurst rollen, kalt lassen werden und hinterher Scheiben abschneiden. das klappt meist prima :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend dir ♥

    AntwortenLöschen
  3. Super tolle Idee :) Die Zutaten habe ich auch eigentlich immer zu Hause. Muss ich unbedingt mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe liebe liebe Rezepte mit nur vier Zutaten! Würde die Haselnüsse gegen Mandeln tauschen wegen der blöden Allergie, aber das sollte ja genauso gut klappen, danke! LG hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hanna das klappt und schmeckt mit Sicherheit ♥

      liebste grüße
      Saskia ♥

      Löschen
  5. Das nenne ich mal ein simples Rezept! Super!! Vielen Dank dafür!
    Die werde ih definitiv am Wochenende nachmachen. Man braucht ja fast nichts! Genial! Schön schnell gemacht zum Cappuccino am Sonntag Nachmittag auf der Couch. :-)
    Lieben Gruß, Clara

    AntwortenLöschen
  6. Ah wie toll, ich habe gerade total Lust Kekse zu backen. Ich wollte dir nur sagen, dass dein Weißwurstsalat ( den hatte ich bei dir auf dem Blog gefunden,als ich dringend typisch deutsches Essen suchte) sehr gut angekommen ist. Die Peruaner ernähren sich ja kaum von etwas anderem als Hähnchen und so war ich erst etwas skeptisch. Unbegründet, ist super angekommen. Danke ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh das freut mich das es den Peruanern und dir geschmeckt hat :)

      liebste grüße
      Saskia ♥

      Löschen
  7. UIIIII GSUNDE KEKSALEN.....
    najaaaa fast:::
    MACHT NIX DE HAUPTSACH..
    lecka...
    hobs no fein BUSSALE BIS BALD:
    : DE BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  8. Mmmh, die sehen aber lecker und hübsch aus, ich nehme gleich welche.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  9. Hmmm, sieht sehr lecker aus, und die Zutaten hätte ich im Haus. Falls Dir mal die Ideen ausgehen sollten - ich verlose bis Freitag noch ein tolles Backbuch, vielleicht mags Du ja noch mitmachen.
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Saskia,
    dafür sind Dein Bilder immer ein Augenschmaus... Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Saskia,

    Hihi, genau die Problematik kenne ich auch...
    Da sitzt man abends gemütlich auf der Couch und hat Apetit auf Kuchen / Kekse, etc... Aber nix da :-(
    Und dann stellt man sich auch mal gern um halb zehn in die Küche und fängt an zu backen ;-)))

    Ganz liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  12. so so so lecker meine liebe :D schöne idee den rießenkeks dann noch auszustechen :D

    AntwortenLöschen
  13. Hallo saskia,
    Ich habe gestern gleich welche gebacken,allerdings waren meine noch relativ weich in der Mitte.gehört das so,oder sollten die eigentlich härter sein?

    AntwortenLöschen
  14. Deine Fotos sind ein wunderschöner Anblick und versüsst mir oft das stöbern im Netz!
    Die Kekse werde ich auf jeden Fall mal nachbacken müssen!

    Aber sag mal wie hat dir das neue Buch gefallen?
    Habe es jetzt in der Buchhandlung gesehen und überlege es mir zu kaufen
    LG Maunz

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!