Montag, 21. Juli 2014

Bananen Quark Creme mit Haferkeksen






Hallo meine Lieben,
heute gibt es für Euch noch einen schnellen Post, mit einem schnellen Dessert :) Wir hatten ein Traumwochenende mit Traumwetter! Unsere neue Terrasse im Garten ist seit kurzem fertig und der neue Rasen wächst fleissig. Wir haben die letzten Tage ganz oft gegrillt...da zeige ich Euch die nächsten Tage ein paar Fotos. Jetzt mache ich den PC gleich aus und verschwinde faul auf dem Sofa...bei uns regnet es schon den ganzen Tag.

Bananen Quark Creme (6 Portionen)

Zutaten
500g Quark
2 Becher Creme fraiche
16 Haferkekse
4 Bananen
4 Pck. Vanillezucker

Den Quark mit Creme fraiche und dem Vanillezucker gut vermengen. Die Haferkekse entweder im Mixer zerkleinern oder in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleiner. Die Banana schälen und in Scheiben schneiden. Nun müsst ihr nur noch alles abwechselnd in Gläser füllen und bis zum Verzehr kalt stellen.



Eure Saskia ♥ 




Kissen Hirsch: White Touch HIER


Kommentare:

  1. Hier regnet es auch schon den ganzen Tag ... buuuh. Nicht so doll in unserem Urlaub... Aber den Tag haben wir gut mit Shopping in Strasbourg verbracht :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, einfach lecker und ja, Regen gabs bei uns heut auch.
    Von morgens bis abends... aber umso kuscheliger ist es drinnen.
    Mann, ich bin aber auch ein Stubenhocker :-)
    Ich drück Dich meine Süße...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Saskia,
    Ein leckeres und schnelles Dessert :-)
    Bei uns regnet es erst seit gestern Abend, heute vermutlich den ganzen Tag...
    So kann ich an meinem freien Tag den Haushalt schmeißen, seufz.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Saskia,
    Das ist wirklich ein schnelles und einfaches Rezept und klingt superlecker! Ist notiert! Danke!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!