Dienstag, 7. Oktober 2014

Schoko Müsli Kekse ♥ Glückskekse

 




Hallo mein Liebe,
letzte Woche hat der Postman geklingelt und mir ein neues Buch gebracht. Ich kann einfach nicht genug Koch und Backbücher haben...ich liebe sie ♥ Nun bin ich stolze Besitzerin des Buches "Grüße aus meiner Küche" geschrieben von zwei wunderbaren Bloggerinnen. 
Das Buch hat ganz wunderbare Rezepte und vorallem bin ich ein Fan von den Fotos. Für mich ist das in einem Buch das A und O.
Heute hatte ich wieder meinen wöchentlichen Muttitreff und dafür habe ich gleich das Glückskeks Rezept aus dem Buch ausprobiert. Ein Rezept das ich mit Sicherheit wieder machen werde, da es erstens schnell geht und die Kekse köstlich sind. Meinen Muttis haben heute gleich gefragt ob ich das Rezept bitte auf dem Blog zeige :) Hier ist nun also das Rezept für meine lieben Mädels und für Euch ♥


125g weiche Butter
115g Zucker
125g Mehl
1 Ei
200g grobe Haferflocken
125g gehackte Zartbitterschokolade

Die Butter mit Zucker schaumig schlagen, anschließend Mehl und das Ei dazu geben und das ganze zu einem glatten Teig verrühren. Haferflocken und die Schokolade vorsichtig unterheben. Aus dem Teig mit den Händen 30 Kugeln formen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und leicht flach drücken. Die Kekse nun noch bei 175°Grad ca. 15 Minuten backen lassen.


Ich habe die Tage noch einen leckeren Kuchen gebacken. Fotos sind im Kasten, ich werde euch daher das Rezept demnächst zeigen.

Eure Saskia ♥




Buch "Grüße aus meiner Küche", buntes Melamin Geschirr von RICE: Geliebtes Zuhause HIER



Kommentare:

  1. Yay, perfekt für den schnellen Cookie-Wahnsinn, den man weg"backen" muss :)

    lg Kevin

    AntwortenLöschen
  2. Hm die sehen echt gut aus und zutaten hätt ich auch alle im haus. Nur eine frage was sind denn grobe Haferflocken? Sind die anders als normale Haferflocken? Hab nämlich nur normale da :)

    Lg jule

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Saskia,
    da will man sofort los knappern. Schaut sehr lecker aus.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Saskia,
    Glückskekse, mhhhh. Klingt super und sieht total lecker aus.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Saskia,
    Glück kann jeder gut gebrauchen, deshalb wird jetzt gebacken :-)
    Wunderschöne Aufnahmen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich sach' nur Glückskekse!

    Liebe Grüße, Sina
    Sina’s Welt Lifestyle-Blog: www.sinaswelt.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Saskia
    Mir geht es genauso...mit den Koch-und Backbuechern :)
    Deine Kekse schauen megalecker aus und ich werde mir gleich einmal das Rezept speichern.
    Schottische Gruesse
    Shippy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Saskia,
    das Rezept klingt oberlecker!
    Sicher ein tolles Mitbringsel ;)
    Deine Bilder finde ich wunderschön und das Buch hört sich interessant an.
    Hab ne schöne zeit! Freu mich aufs Kuchenrezept.
    Andy

    AntwortenLöschen
  9. Yum so einfach und so lecker, diese Rezepte mag ich am liebsten=)
    Liebe Grüsse
    Krisi

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!