Dienstag, 11. November 2014

Butterkuchen ♥




Hallo meine Lieben,
ich sehe es kommen, meine Mama liest diesen Post und ruft mich draufhin gleich an, um mir zu sagen das sie es doof findet, das sie kein Stück vom Butterkuchen abbekommen hat :) Genau wie ich mag sie nämlich total gerne Butterkuchen. Bisher habe ich noch nicht das Richtige Rezept für mich gefunden und daher Butterkuchen immer lieber von anderen gegessen. Aber nun habe ich das für mich BESTE Rezept gefunden. Und auch noch ganz ohne Hefe :) Ihr wisst ja...ich mag schnelle Rezepte und Geduld ist nicht gerade meine Stärke ;)


Butterkuchen (30x20cm Backblech)

Zutaten
Für den Teig:
250g Mehl
250g Zucker
1 Becher Schmand
70 g weiche Butter oder Margarine
1 EL Backpulver
4 Eier

Für den Belag
150g Zucker + 50g Zucker
400g Mandelblättchen
2-3 EL Milch
175g zerlassene Butter

Für den Teig alle Zutaten zu in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem Teig vermengen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Diesen bei 180°Grad ca. 15 Minuten backen lassen. In der Zwischenzeit für den Belag alle Zutaten mischen. Sobald der Teig fertig ist, diesen aus dem Ofen nehmen und den Belag vorsichtig darauf verteilen und mit den 50g Zucker bestreuen. Den Kuchen nun weitere 15 Minuten fertig backen.


Eure Saskia ♥

Kommentare:

  1. Butterkuchen ist der Lieblingskuchen meines Sohnes - wird mal nachgebacken!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Saskia, das hört sich nicht nur lecker an - sondern ist auch noch schnell gebacken. TOLL!!! Dein Rezept merke ich mir gerne :) Außerdem habe ich diese Zutaten fast immer im Haus. Jetzt kann ruhig mal Überraschungsbesuch eintrudeln,.....und rucki zucki gibt es selbst gebackenen Kuchen.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße Betty

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht soooo lecker aus! Und das Foto selbst ist noch viel schöner! Wenn ichs aushalten würde, würd ich mir das sofort vor die Nase hängen. Aber dann bekomm ich sowas von Hunger....das ist auch fies. Ich will auch ein Stück!!! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  4. I love Butterkuchen! Aber wie!!!
    Es gibt fast nichts einfacheres und leckeres wie ein schöner Butterkuchen! ;)
    Liebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbarer Kuchen!
    Und sehr schöne Fotos!
    Liebe Grüße
    Maria!

    AntwortenLöschen
  6. Joah, da würde ich deiner Mama aber recht geben, ich hätte auch gerne ein Stück :o)
    sehr schöne Fotos!

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  7. Hmm das sieht wir immer himmlisch aus *-*
    Ich bin auch kein - ich warte ewig auf Kuchen- Typ ^^ daer ist das Rezept auch richtig genial ^^ ich speicher mir es gleich mal ab ;)

    Liebe grüße
    Chrissi
    von chrissitallys.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Saskia,
    Ein wunderbares Butterkuchen Rezept :-)
    Deine Bilder sind superschön...
    Vielen Dank,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo:) Danke :) wir wollen am Sonntag mal wieder was backen! Das hört sich ja gut an. Dann Backe ich mal Deinen Butterkuchen! LG Susanne und eine schöne Vorweihnachtszeit mit Eurem Piraten

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sind dir wieder wunderbar gelungen.
    Und das Rezept hört sich lecker an. Butterkuchen mag ich auch sehr. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. liebe saskia, danke für das hefelose rezept, ich werde es ausprobieren, denn ich mag den kuchen auch so gern!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  12. Mein Mann liebt Butterkuchen- bloß ich kein Hefeteigrezept. Vielen Dank für das Rezept! Ich glaube ich mag jetzt Butterkuchen.....:-)

    AntwortenLöschen
  13. hab dein Rezept noch ein bisschen abgewandelt und den fertigen Kuchen gerade aus dem Rohr genommen :) mhmmm freue mich schon auf das erste stück ... schönen Sonntag noch! :) Gruß Juliana

    AntwortenLöschen
  14. Butterkuchen ist toll! Dein Rezept kommt auf meine Ausprobieren-Liste :)

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!