Mittwoch, 13. Januar 2016

Kiwi Bananen Orangen Smoothie ♥


Ich muss zu geben ich bin nicht gerade der große Obstesser. Aber als Saft oder Smoothie mag ich es sehr gerne. Wir haben uns letztes Jahr im Januar einen Entsafter gekauft, er ist mehrfach in der Woche im Einsatz und auch der Mixer für Smoothies darf gerne herhalten und das Obst das ich für uns einkaufe zu leckeren Smoothies verarbeiten. Momentan mag ich gerne Kiwi Bananen Orangen Smoothie ♥

Kiwi Bananen Orangen Smoothie

Zutaten
2 Kiwis
1 Banane
1 Orange
Saft von zwei Orangen 

Die Kiwis und Orange schälen und vierteln, Banana schälen und in Scheiben schneiden. Die zwei weiteren Orangen halbieren und den Saft auspressen. Nun alles in den Mixer schmeißen und taddaaaa...Smoothie ist fertig! Wenn mir meine Smoothies zu dick sind dann gebe ich immer gerne noch ein Schuß Wasser oder Milch dazu. 


Eure Saskia ♥

Kommentare:

  1. Mmmmh hört sich und schaut auch Frühlingsfrisch aus.
    Lecker genau das richtige um Energie und Vitamine zu tanken, für den Winter der vieleicht noch irgenwann kommt. :-) Oder schon gegen die Frühjahrmüdigkeit. Ich werd ihn auf jeden Fall testen.

    Einen schönen Tag wünscht
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist es genau umgekehrt: ich esse gerne Obst und bin nicht so der Smoothie
    Trinker. Habe in letzter Zeit einige Smoothies probiert und fand sie auch alle lecker...
    aber ich hab lieber was zum Beißen zwischen den Zähnen :-)
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  3. ah wie lecker
    ich liebe auch smoothies
    ab und zu machen wir pause und dann wieder
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. ah wie lecker
    ich liebe auch smoothies
    ab und zu machen wir pause und dann wieder
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  5. Genau der Smoothie, den ich mir zur Zeit tagtäglich mixe! so guuut!!!

    hab einen wunderschönen Tag!
    liebe Grüße,
    Vicky // The Golden Bun

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, ich bin Andrew Thompson lebt derzeit in CT USA, Gott segne hat mich mit zwei Kindern und eine schöne Frau, ich verspreche, dieses Zeugnis zu teilen, weil Gottes Gnade in meinem Leben, 2 Tage vor war ich brauchte dringend Geld, so dass ich dachte, ein Darlehen dann lief ich in falsche Hände zu haben, der behauptete, nicht zu sein Darlehen Kreditgeber wissen, dass er ein betrug war. er sammelte 1.500,00 USD von mir und sich weigern, mich zu mailen, seitdem ich war confuse, aber Gott kam zu meiner Rettung, ein treuer Tag ging ich in die Kirche nach dem Gottesdienst Ich Idee mit einem Freund teilen und sie vorstellen, mich zu LEXIE Darlehen Unternehmen, sie sagte sie 98,000.00 USD von MR LEXIE, Geschäftsführer der LEXIE Darlehen Unternehmen gegeben wurde. Also habe ich seine E-Mail-Adresse gesammelt, sagte er mir, die Regeln und Regulierung, und ich folgte, dann nach der Bearbeitung der Dokumente, er gab mir mein Darlehen in Höhe von 55.000,00 USD ... Also, wenn Sie in ein Darlehen interessiert sind, können Sie auch Kontakt mit ihm auf dieser E-Mail: Lexieloanfinance@hotmail.com OR Lexieloancompany@yahoo.com


    AntwortenLöschen
  7. Mhhhh klingt das gut :) Habe schon einige Rezepte in deinem Blog entdeckt, die ich unbedingt mal ausprobieren muss! Dabei kam mir eine Idee. Ich bin von come2coach, einer Coaching-Plattform für gesunden Lifestyle (http://come2coach.de). Vielleicht hast du ja auch mal Lust Kochkurse o.ä. für deine Community und Interessenten anzubieten (entweder vor Ort oder online als Webinar). Dabei könnt ihr euch auch direkt austauschen und Feedback geben. Ich würde mich sehr freuen :) Sonnige Grüße und weiter so ;)

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!